• Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten sowie die Weinwerbungen Rheinland-Pfalz präsentieren:

    Extra

    WeinMesse Rheinland-Pfalz

    Die WeinGenuss- und EinkaufsMesse

    Probieren, informieren, genießen und kaufen

    Anfang März öffnen sich erneut die Tore für 25 rheinland-pfälzische Weingüter und Genuss-Anbieter. Sie präsentieren an drei Tagen ca. 150 Weine, unter anderem den mit Spannung erwarteten Jahrgang 2016. Im letzten Jahr besuchten etwa 700 Weingenießer die erste Messe.

    Das Begleitprogramm:

    Live KochShow


    Wingertsfood – Picknick im Weinberg
    Schlemmen in der Natur ist hoch im Kurs – schon die ersten schönen Tage locken ins Freie. Was die Rheinland-Pfälzische Winzerküche dabei anbietet, zeigt Küchenkünstler Stefan Walch und sein Team. Dazu kreiert er kleine Gerichte von der regionalen Küche inspiriert. Bei Besucherinnen und Besuchern besonders beliebt: seine Rezepte und Tipps fürs Nachkochen zu Hause.

    Samstag: 14:30 Uhr, 16:30 Uhr und 18:30 Uhr
    Sonntag: 14:30 Uhr und 16:30 Uhr

    Der WeinErlebnis-Bereich

    Unterwegs im Weinkeller
    Im letzten Jahr waren die Besucher unterwegs im Weinberg. Jetzt steigen sie in den Keller und erleben den Ablauf der Weinbereitung. Keltern und pressen, alkoholische Gärung, Restzucker und Oechslemessung – dem Genuss im Glas gehen viele Arbeits-schritte voraus. Im WeinErlebnis-Bereich erfahren die Besucher dazu mehr und können selbst Hand anlegen. Die Kultur- und Weinbotschafterinnen und die Weinhoheiten führen charmant, kompetent und sicher durch den Weinkeller.

    Diese Aktion findet dauerhaft im WeinErlebnis-Bereich statt. Wo Wein zum Erlebnis wird Urlaub machen wo der Wein wächst und Wein direkt beim Winzer genießen! Weinreisen nach Rheinland-Pfalz bieten großartige Erlebnisse. Wandern durch die Reblandschaft, Kultur und Historisches erleben oder bei Wein und Wellness die Seele baumeln lassen.

    Lust auf Urlaub und passende Tipps bekommen die Besucher auf der WeinMesse bei den Winzerbetrieben und im WeinErlebnis-Bereich

    Treffpunkt WeinMesse

    Die Winzer: Direktvermarktende Weingüter, kompetente Ansprechpartner in Sachen Wein, authentische Erzeuger, Winzer aus Leidenschaft.
    Vertreten in diesem Jahr sind die Anbaugebiete: Mosel, Nahe, Pfalz und Rheinhessen.

    Die Weine: Weiße und rote Weine aller Qualitäts- und Prädikatsstufen, Winzersekte, bekannte und neue Rebsorten unterschiedlicher Böden, die ganze Vielfalt und Be-sonderheiten aus Rheinland-Pfalz, individuelle Wein-Geschenkideen.

    Der Genuss: Für Gaumenfreuden zu Hause und zur feinen Begleitung der Weine finden Besucher leckere Angebote: Silvaner-Kräuternudeln, Feigensenf, Weingelees, Essige, Destillate, Traubenkernöle, Schokolade zum Wein und vieles mehr…

    Und außerdem: Die Qual der Wahl beim Wein?
    Um in einer solchen Vielfalt eine Weinauswahl zu treffen, gibt es vorab die virtuelle Weinprobe unter www.weinmesse-rlp.de/leipzig. Diese ermöglicht die individuellr Suche nach dem persönlichen Winzer, dem Anbaugebiet oder dem Weinfavoriten. Beim Verkosten selbst lautet die Maxime: Der Wein muss schmecken!

    Den Winzerinnen und Winzern in den Topf geschaut:

    „Lieblingsrezepte zum Lieblingswein“
    Winzerfamilien verraten, welche Gerichte sie zu Hause zu ihren Weinen lieben. Von schnell und preiswert bis ausführlich und aufwändig stellen die Winzer ihre Lieblingsrezepte vor. Passend dazu natürlich ein Wein aus eigenem Anbau.

    Freitag: Halle A, 15–21 Uhr
    Samstag: Halle A, 13–20 Uhr
    Sonntag: Halle A, 11–18 Uhr
    VVK: 9 €