• WERK 2 präsentiert:

    Kinder

    Kinder ins WERK: Annabell Karussell

    Theater mit Puppen und Pirouetten für Leute ab vier Jahren

    Eine Karussellbetreiberin packt ein. Und aus.

    Die letzte Runde für Annabells Karussell - dann hat sichs ausgedreht. Für immer. Keine Rettung in Sicht. Ihren Tiger, ihr Pferd, ihren Elefanten, den Schwan und sogar den kleinen hölzernen Jungen. Den hat sie mal geschnitzt, um einen echten Jungen zu trösten.

    Annabells Karussell? Das ist ihr Leben, darin wimmelt es nur so von Abenteuern. Da dürfen die Kinder einsteigen und ab die Post. Da blitzen die Tigeraugen und da schwebt der Elefant. Da werden Leute froh, denen hats keiner mehr zugetraut. Letzte Runde? Kann doch nicht sein! Wir werden sehen ...

    Spiel & Puppen: Claudia Engel

    Eigensinnig und offenherzig entwickeln die flunker produktionen Stücke zu zeitbewegenden Themen und Variationen zu Märchen und Geschichten. In ihren bildreichen Inszenierungen arbeiten sie mit Puppen und Objekten, schauspielerisch und musikalisch. Und immer spielen das Ungesagte, die emotionale Tiefe, der schräge Humor und der Hang zum Absurden eine Rolle. Die Puppenspielerin Claudia Engel bildet gemeinsam mit Matthias Ludwig – beide Absolventen der Berliner Schauspielschule Ernst Busch – und mit der Schauspielerin Andrea Post den Kern der „flunker produktionen“ in Wahlsdorf bei Berlin. Ihr Hauptanliegen ist es, mit den Mitteln des Theaters gedankliche und emotionale Welten zu öffnen und die altbekannten durcheinander zu wirbeln.

    Für das Konzert gilt der Luups-Gutschein!

    Halle D, Einlass: 15:30 Uhr, Beginn: 16 Uhr, VVK: 5 €