• WERK 2 präsentiert:

    Konzert

    Samsara Blues Experiment + 1000Mods

    Samsara Blues Experiment ist eine 3-köpfige Stoner-/Psychedlicrock Band, die 2007 von Christian Peters gegründet wurde. Ihr Musikstil besteht aus einer Mischung von Stonerrock, Psychodelicrock, Trash Metal mit Einflüssen von indischer Raga Musik und traditionellem Folk. In den letzten 8 Jahren spielte die Band viele Festivals, wie das Hellfest, Psycho CA, Devilstone und dem Desertfest. Nach fast 2jähriger Bühnenabstinenz gehen Samsara Blues Experiment nun 2017 wieder auf Tour!

    1000mods ist eine psychedelic / heavy rock Band aus Chiliomodi (Griechenland). Sie gründete sich im Sommer 2006 und spielte seitdem über 200 Liveshow, unter anderem mit The Black Keys, The Black Angels, Graveyard, Brant Bjork, Colour Haze und vielen mehr. Bekannt ist sie für den Einsatz von Vintage Equipment, schweren und fetten Analogsound und für die bemerkenswert leidenschaftlichen Bühnenperformances.

    Für dieses Konzert gilt der Luups-Gutschein

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr, VVK: 16,40 €