• Aust Konzerte präsentiert:

    Konzert

    Fat Freddy’s Drop

    Fat Freddy’s Drop ziehen ihren Einfluss aus nahezu jedem Eintrag im Lexikon der schwarzen Musik und gehören zum Besten, was man in diesem Bereich auf der Bühne erleben kann.

    Eine soulige Stimme und jazzige Harmonien treffen sich mit Delay und Hall. Darunter liegt eine Rhythmusgruppe, die genauso funky sein kann, wie sie im nächsten Moment auf einen schweren Blues-Stomp umschaltet oder einen fetten HipHop-Beat raushaut.

    Nicht zu vergessen natürlich der relaxte Roots- und Dub-Reggae, der einen Großteil des Grooves ausmacht, und die präzisen Bläsersätze, die manchmal scharf dazwischen zischen, sich aber meist lässig in die Harmonien schmiegen.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, VVK: 42,95 €