• LUUPS präsentiert:

    Extra

    Science Slam

    Bühne frei für die Wissenschaft!

    Endlich ist es im WERK2-Kulturfabrik wieder soweit, es ist wieder Science Slam!

    Unterhaltsame Vorträge in deiner Stadt vor großem Publikum – beim Science Slam wird die Forschung von NachwuchswissenschaftlerInnen aus der Uni ins Rampenlicht geholt.

    Hier steigen ForscherInnen auf die Bühne, um ihr Wissen mit den Zuschauern zu teilen.

    Der Science Slam ist, wie auch der Poetry Slam, ein Wettbewerb, bei dem es gilt, die Gunst des Publikums in einer vorgegebenen Zeit zu gewinnen. Nicht mit poetischen Texten, sondern mit wissenschaftlichen Fakten im unterhaltsamen Gewand.

    Jede*r Slammer*in hat zehn Minuten Zeit, dem Publikum das eigene Wissensgebiet auf unterhaltsame Weise zu präsentieren. Dabei ist alles erlaubt, was die Hausordnung hergibt: Von einer aufwendigen Präsentation bis hin zum Einrad. Der beste Vortrag wird am Ende von den Besuchern durch Applaus gekürt.

    Die Themen sind dabei so vielfältig, wie die wissenschaftlichen Disziplinen.

    Habt ihr Lust auf allerlei spannende Forschung ohne miefige Hörsaalatmosphäre, ohne dröge Statistiken und ohne kompliziertes Fachchinesisch? Dann seid ihr hier goldrichtig. Kommet und staunet! Slam frei!

    Eintritt: 9,- € / 7,- (ermäßigt) zzgl. Gebühren
    Tickets gibt es im Vorverkauf in Kürze hier: Lehmanns Buchhandlung, Grimmaische Straße 10, 04109 Leipzig

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, AK: 9 €