• Moritzbastei und WERK 2 präsentieren:

    Konzert, Extra

    Der Grosse Preis

    Leipzig wählt die Band des Jahres

    Trettmann

    White Wine

    Atlas Bird (Foto: Marco de Haunt)

    Last Chapter

    Wir feiern Leipzigs Bands des Jahres 2017 mit einer Gala im Samstagabendformat! Die Gewinnerbands heißen: TRETTMANN (ist zur Verleihung leider verhindert), WHITE WINE, ATLAS BIRD und LAST CHAPTER.

    Abendgarderobe ist eine gute Idee. Und Lametta!

    Aus den Nominierungen, die bei uns eingingen, ragten recht klar zwei Namen heraus: TRETTMANN und WHITE WINE. Die überregionale Aufmerksamkeit, die Trettmann mit seinem Debütalbum und den vorangegangenen Kollaborationen erreichen konnte, haben ihm 2017 auch in Leipzig zu Anerkennung verholfen. Mit White Wine gibt es zum ersten Mal eine Band, die den Titel „Leipzigs Band des Jahres“ zum zweiten Mal in Folge zugesprochen bekommen hat.

    Die Dritten im Bunde, ATLAS BIRD, haben sich knapper durchgesetzt. Das spricht für einen guten musikalischen Jahrgang 2017 in Leipzig, in dem die Veröffentlichungen hiesiger Künstler*innen viel Anerkennung in der Leipziger Szene ernten konnten.
    Künstlerisch und produktionstechnisch ist in Leipzig alles möglich. Die lang beklagten strukturellen Defizite gehören offensichtlich der Vergangenheit an. In Leipzig kann also Großes entstehen und auch der Weg zu überregionalem und internationalem Erfolg ist von hier aus mittlerweile möglich.

    Nicht zu vergessen seien die Publikumspreisträger: LAST CHAPTER. Sie konnten ihre Fanbase am besten motivieren und sich deshalb im Onlinevoting gegen starke Konkurrenz durchsetzen.

    Live on stage:
    WHITE WINE
    ATLAS BIRD
    LAST CHAPTER
    Special Guest (t.b.a.)

    Auf einen grandiosen Abend!

    Halle D, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr, VVK: 12,00 €