• WERK 2 präsentiert:

    Indie, Alternative

    First Breath After Coma

    First Breath After Coma – eine Band, deren musikalische Vielfalt und Reife weit über das Alter ihrer Mitglieder hinausgeht. Als High-School-Band in modrigen Garagen und versmogten Clubs auftretend, mixten sie von Beginn an Klassiker von Joy Devision zu The Doors über Iggy Pop bis hin zu Velvet Underground mit eigenen Sets, welche unverkennbar von post-punken Einflüssen geprägt waren.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

    Verschoben!

    Leider muss das Konzert von First Breath After Coma wegen gesundheitlichen Gründen auf den 11.04.2019 verschoben werden! Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit, oder können an den Vorverkaufsstellen abgegeben werden, an denen sie gekauft wurden.

  • Pluswelt Promotion präsentiert:

    Konzert

    DE/VISION „Citybeats-Tour"

    Plus special guests!

    Das Konzert ist VERSCHOBEN! Neuer Termin: 02.02.2019
    Auch nach dreißig Jahren Bandgeschichte präsentieren sich DE/VISION munterer denn je zuvor. Im Herbst gastieren DE/VISION nunmehr auf mehreren Bühnen Deutschlands im Rahmen ihrer „Citybeats“-Tour.

    WERK 2, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

    Verschoben!

    Das Konzert muss aufgrund von kollidierenden Tourneeplänen in Amerika auf den 02.02.2019 verschoben werden. Tickets behalten ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen VVK-Stelle zurückgegeben werden.

  • WERK 2 präsentiert:

    Metal, Heavy Rock

    Belzebong & The Necromancers

    Belzebong & The Necromancers: Headbangend und smokedivend nehmen dich beide Bands mit in die düsteren Abgründe ihrer Sounds. Beide haben neue Alben am Start; vom Progressive Rock bis zum Doom Metal, Verzerrungen und Untiefen - es wird heiß!

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • Medi-Elferrat präsentiert:

    Fasching

    Medifasching

    Hände hoch, Wochenende! Wir spielen Cowboy und Veganer.

    Hände hoch, Wochenende! Wir spielen Cowboy und Veganer.

    Halle A, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr

  • TANZRAUM GbR präsentiert:

    Tanztheater

    Corpus Miraculum

    Tanztheaterstück für Kinder und Erwachsene

    Ein Tanztheaterstück vom TANZRAUM Leipzig: Was braucht es, um neues Leben entstehen zu lassen? Was charakterisiert unsere verschiedenen Körperbestandteile und was passiert, wenn wir krank werden?

    Halle D, Einlass: 16:30 Uhr, Beginn: 17 Uhr

  • interaction Leipzig e.V. präsentiert:

    Theater

    My Own Private Family Porn (Theater)

    von ANDIWONDER (interaction Leipzig e.V.)

    My Own Private Family Porn wirft einen humorvollen und intimen Blick auf verschiedene Identitätsentwürfe von Familie. Wer ist eigentlich der Autor meiner Geschichte(n)? Gehört meine Biografie wirklich mir? Nenne drei Dinge, die du deiner Mutter schon immer einmal sagen wolltest!

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • #jaworskyj präsentiert:

    Vortrag

    #jaworskyj Vortragstour

    Zur Veröffentlichung des ersten #jaworskyj Bildbandes geht Benjamin Jaworskyj auf Tour durch Deutschland, um dich mit einem spannenden Vortrag über seine Arbeit, Bilder und die Geschichten dahinter zu begeistern. Tauch ein in die Welt der Landschaftsfotografie und lass dich von beeindruckenden Fotos aus der ganzen Welt fesseln.

    Halle A, Einlass: 18 Uhr, Beginn: 18:45 Uhr

    Ausverkauft!

  • WERK 2 präsentiert:

    Balkan-Pop

    Shantel & Bucovina Club Orkestar

    „SHANTOLOGY // 30 YEARS OF CLUB GUERILLA“

    Mit seinem kreativen Ansatz Kulturen zu vermischen wurde Shantel weltweit das hörbare Gesicht eines anderen Deutschlands, ist er doch der erste, der hier der Popkultur einen kosmopolitischen Sound einimpfte. Bei ihm ist Migration hör- und tanzbar.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • Glücklicher Montag und WERK 2 präsentieren:

    Film

    „1989 – Lieder unserer Heimat“ (exklusive Preview-Vorführung)

    mit Filmtalk und Sektempfang

    „1989 – Lieder unserer Heimat“, Exklusive Preview-Vorführung mit Filmtalk und Sektempfang
    Trickfilme von Schwarwel zwischen Diktatur und Demokratie, Schießbefehl, Mangelwirtschaft und Friedlicher Revolution
    Eine Produktion von Glücklicher Montag 2018
    Moderation: Robert Feustel
    In Anwesenheit des Regisseurs Schwarwel, der Produzentin Sandra Strauß und des Film-Teams

    Halle D, Einlass: 18 Uhr, Beginn: 18:30 Uhr, Ende: 19:30 Uhr
    Halle D, Einlass: 19:45 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Mitsing-Konzert

    Sing Dela Sing- alle singen, all night long.

    Sing Dela Sing“ überlässt das gemeinsame Singen nicht mehr den Kirchenchören, den Fußballfans und den Gesangsvereinen. Nein, wir singen gemeinsam die Leadstimme zum Mit-Mach-Konzert am 22.11.!

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WiWi-Elferrat präsentiert:

    Fasching

    WiWi-Fasching

    15. Geburtstag

    Feiert mit uns den heißesten Fasching der Saison unterm dem Motto „Absch(l)ussklasse WiWi“

    Halle D, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • In Move präsentiert:

    Dark Wave

    Project Pitchfork „Akkretion Tour 2018 Teil 2“

    Special Guest: FADERHEAD

    Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir. Jedes Ende einer Reise ist nur der Beginn einer neuen – ein ewiger Kreislauf aus Entstehen, Werden und Vergehen, der das Universum atmen lässt. Einer, der ganz genau weiß, was diese Worte bedeuten, ist Peter Spilles. Jetzt nimmt sich der ewige Visionär diesem größten aller kosmischen Themen an – und legt den Fundament für eine neue Alben-Trilogie, die sternenklar macht, weshalb Project Pitchfork eine der wenigen Ausnahmeerscheinungen der dunkelelektronischen Musik sind.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

    Ausverkauft!

  • Dark Room präsentiert:

    Party

    Depeche Mode & Electro-Party

    Lasst euch vom DJ-Team Devote aus Jena eine Nacht lang auf eine Zeitreise aus 30 Jahren Depeche Mode- und Electro-Musikhistorie entführen.

    Halle D, Beginn: 22 Uhr

  • partywerk präsentiert:

    Party

    80er Jahre Party

    DJ A.L.E.X. präsentiert auch diesmal wieder unter Berücksichtigung von Publikumswünschen ein ausgewogenes DJ-Set quer durch die verschiedenen Musikrichtungen der 80er, von Partyhits bis hin zu Wave-Klassikern und jagt eine begeisternde und zwingend tanzbare Musikmischung durch die Boxen.

    Halle A, Beginn: 22 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Figurentheater, Kinder

    Kinder ins WERK: Alles Pinguin, oder was?

    Figurentheater über Kaiserpinguine - Fremdenfeindlichkeit - Vorurteile

    Eine kleine Fabel über große Vorurteile nach einem Kinderbuch von Dorothee Haentjes
    Eine Kolonie Kaiserpinguine - alle mit Namen Meier - brütet in der Kälte der Antarktis. Jeder Herr Meier sitzt auf seinem Ei. Plötzlich taucht ein artfremder Pinguin auf. Müller ist sein Name. Die Kaiserpinguine rücken von dem Fremdling ab und lassen ihn frierend stehen. Doch da fällt einem der Herren Meier das Ei ins Meer und nur Herr Müller besitzt genug Courage, sich in die Fluten zu stürzen.

    Halle D, Einlass: 15:30 Uhr, Beginn: 16 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Figurentheater, Kinder

    Kinder ins WERK: Alles Pinguin, oder was? - für Schulklassen

    Figurentheater über Kaiserpinguine - Fremdenfeindlichkeit - Vorurteile

    Eine kleine Fabel über große Vorurteile nach einem Kinderbuch von Dorothee Haentjes
    Eine Kolonie Kaiserpinguine - alle mit Namen Meier - brütet in der Kälte der Antarktis. Jeder Herr Meier sitzt auf seinem Ei. Plötzlich taucht ein artfremder Pinguin auf. Müller ist sein Name. Die Kaiserpinguine rücken von dem Fremdling ab und lassen ihn frierend stehen. Doch da fällt einem der Herren Meier das Ei ins Meer und nur Herr Müller besitzt genug Courage, sich in die Fluten zu stürzen.

    Halle D, Einlass: 8:45 Uhr, Beginn: 9 Uhr, EINTRITT FREI!

  • Grafikdruckwerkstatt präsentiert:

    Ausstellung

    Vernissage: „APFEL 2019"

    Werksausstellung & Kalenderpräsentation

    Druckenthusiasten aus allen Kursen und offenen Angeboten stellen Ihre aktuellen Arbeiten aus. Diese wie auch der handgedruckte Kalender können wie jedes Jahr käuflich erworben werden.

    Grafikdruckwerkstatt, Beginn: 19:30 Uhr, EINTRITT FREI!

  • WERK 2 präsentiert:

    Balkan-Folk

    Bukahara „Phantasma Tour“

    Support: DOCTOR KRaPuLA (CoL)

    Bukahara sind ein sensationelles Juwel in der deutschen Poplandschaft. Eine Band. Vier Musiker. Drei Kontinente. Stimmen und Songs, die eine geradezu magische Anziehungskraft erzeugen. Mit dem Einsatz von Geige, Kontrabass, akustischer Gitarre, unterschiedlichster Perkussion und Posaune sorgen Bukahara für eine ganz eigene Note in Folk, Weltmusik und Pop.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Kulturfabrik Leipzig präsentiert:

    Extra

    Gemütliche Weihnachtsfeier für ältere Junggebliebene

    Auch in diesem Jahr laden wir junggebliebene Senioren in die Kulturfabrik zum gemütlichen Weihnachtsplausch ein. Mit Bühnenprogramm, gemeinsamen Singen, Stolle und Käffchen stimmen wir uns auf die winterliche Adventszeit ein.

    Halle D, Einlass: 14:30 Uhr, Beginn: 15 Uhr, Ende: 17:30 Uhr

  • In Move präsentiert:

    Pop-Punk, Indie-Rock

    Madsen „Lichtjahre Tour 2018“

    Support: Grillmaster Flash & The Jungs

    Im vierzehnten Jahr seit Bandgründung meldet sich die Familienreisegruppe MADSEN 2018 mit dem siebten Studioalbum „Lichtjahre“ aus einer längeren Ruhephase zurück. Mit viel Zeit, mit viel Liebe zum Detail sind sie diese Platte angegangen. Anfangs wurde erst mal alles zugelassen und jede noch so absurde Idee hat ihren Platz zur Entfaltung bekommen, im späteren Prozess kam dafür alles umso genauer wieder und wieder auf den Prüfstand. Und so ist das von der Stimmung her wohl homogenste MADSEN Album seit langem entstanden.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

    Ausverkauft!

  • WERK 2 zu Gast in der naTo:

    Dub

    Dub Spencer & Trance Hill vs. Umberto Echo

    „Christmas In Dub“ / Support: Dubment

    Dub Spencer & Trance Hill spielen instrumentalen psychedelischen Dub-Reggae mit Rock- und Trance-Einflüssen. Was andere Bands nur im Studio schaffen, bringt das Quartett live auf die Bühne. In 2018 gibts eben mal X-mas-Klassiker durch den Dub-Mixer gejagt. Frohe Dubnachten!

    die naTo, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr