• AG Soziokultur präsentiert:

    Extra

    Wem gehört die Stadt - Lesung

    Lyrik von Steffen Köppen

    Wem gehört die Stadt? Die Antwort ist einfach. Ist sie das? Wem gehörte sie? Wem wird sie gehören? Und sorgen wir alle dafür, dass sie uns allen gehört? Was musste für unsere Stadt weichen? Was brauchen wir für sie?

    Auf Antwortsuche engt Steffen Köppen den Kreis mit seiner Lyrik immer mehr ein, um schließlich seine Antwort zu finden.

    Freut euch auf eine spannende Lesung mit Steffen, der nicht nur schreibt, sondern neben seiner Lehrertätigkeit außerdem in der WERK 2 - Kulturfabrik als Werkstattleiter der Glasbläserei einem seltenen Handwerk nachgeht.

    Leuschnerplatz, 19–20 Uhr, VVK: Eintritt frei, Spende erbeten