• WERK 2 präsentiert:

    Singer-Songwriter, Folk

    HONIG (Abschiedstour)

    Support: Town of Saints

    Foto: Benedikt Schmitz

    Liebe Freunde,
    manche von euch kennen uns schon eine ganze Weile, aber für die, die es nicht wissen, hier eine kurze Historie:

    Die Band HONIG gibt es mittlerweile seit 2007 und in den vergangen 12 Jahren haben wir vier Alben veröffentlicht. 2011 sind wir vom Grand Hotel Van Cleef das erste mal als Support-Band eingeladen worden, worauf gemeinsame Konzerte mit Tim Neuhaus, Kettcar und Thees Uhlmann folgten.

    Als dann 2012 »Empty Orchestra« erschien, begann die Zusammenarbeit mit Haldern Pop Recordings und HONIG ging erstmals als 5-Köpfige Band auf eigene Headliner-Tour und spielte Konzerte und Festivals in Europa. Es gab sogar Touren durch die USA und China.

    Es macht einen wirklich sprachlos, wenn man daran denkt, was wir in dieser verrückten Zeit alles erleben durften, welchen tollen Menschen wir begegnet und was daraus für tiefe Freundschaften entstanden sind. Unzählige Geschichten über verrückte Situationen und Begegnungen. Lachen und Weinen. Streiten und Versöhnungen. Man könnte ein Buch darüber schreiben, aber wir müssen uns hier mit ein paar Zeilen begnügen. Wir sind so unfassbar dankbar über jeden von euch, der unsere CDs und LPs gekauft, Songs gestreamt und zu unseren Shows gekommen ist. Vielen Dank für eure Unterstützung, eure Nachrichten, euer Ohr und euren Applaus. Ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen!

    An dieser Stelle möchten wir uns als Band HONIG von Euch verabschieden. Wir haben das gemeinsame Gefühl, dieses Kapitel nun zur Ruhe kommen lassen zu wollen. Wir möchten den Fokus auf andere und neue Projekte richten, blicken aber mit einem riesigen Lächeln zurück auf diese verrückte Zeit, die wir miteinander erleben durften. Als kleines Abschiedsgeschenk für euch veröffentlichen wir am 5.4.19 mit „Nosebleed“ einen letzten neuen HONIG Song.

    Bevor wir jedoch unseren „Golden Circle“ schließen, werden wir auf eine finale Abschiedstour gehen, um mit Euch ein letztes Mal zu feiern. Am 22.12.2019 werden wir dann im Düsseldorfer Zakk, dort wo alles begann, unser letztes Konzert spielen.

    Um den letzten Shows noch die Krone aufzusetzen, haben wir uns unsere langjährigen Weggefährten Heta und Harmen von Town of Saints in die Band geholt. Die beiden werden auf allen verbleibenden Shows mit uns auf der Bühne stehen und als Town of Saints die Konzerte eröffnen.

    Wir freuen uns auf Euch.

    Eure HONIGs

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, VVK: 17,50 €