• Verschoben!

    Die Tour muss auf 2021 verschoben werden. Nachholtermin ist der 03.04.2021. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

    In Move präsentiert:

    Gothic

    Living The Darkness Tour 2020/2021: Blutengel, Hocico, Chrom, Amduscia

    *** LIVING THE DARKNESS TOUR AUF MÄRZ/ APRIL 2021 VERSCHOBEN

    Wir waren durchaus optimistisch und haben bis zum Schluss gehofft, dass wir die LIVING THE DARKNESS Tour mit Euch, den Bands und allen Beteiligten diesen Sommer stattfinden lassen können. Obwohl dies nun leider nicht der Fall ist und wir die Termine noch einmal verschieben müssen, wollen wir positiv in die Zukunft blicken und freuen uns um so mehr auf nächstes Jahr.

    Alle Beteiligten haben in den letzten Wochen ihr Bestes gegeben und unermüdlich daran gearbeitet, Euch die neuen Termine heute bekannt geben zu können. Zusätzlich haben wir auch noch eine kleine Überraschung für Euch, denn neben Blutengel & Hocico werden sowohl Chrom, als auch Amduscia und x-[Rx] bei allen 5 Shows dabei sein.

    Wir wären überglücklich, wenn Ihr die Termine der LIVING THE DARKNESS Tour bereits jetzt in Eure Planungen für nächstes Jahr mit aufnehmt. Dafür müsst ihr dann auch gar nichts weiter tun, denn alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit :)

    Bei Fragen und Anliegen hierzu, meldet euch einfach telefonisch oder per E-Mail (order@outofline.de, bitte keine Facebook Nachrichten!) bei uns.

    Bleibt weiterhin gesund und lasst uns nächstes Jahr eine riesige Party zu den Shows feiern!

    Euer OOL-Team ***

    ______________________________________________________________

    Ihr seid die, die die Dunkelheit leben! Ihr seid die, die durch die Nächte tanzen! Ihr seht Schönheit in der Finsternis! Darum ist diese Tour euch gewidmet: Die Living The Darkness Tour mit Blutengel, Hocico, Chrom, Amduscia.

    Es wird ein Happening der schwarzen Szene: Fünf ihrer einflussreichsten Bands haben eine Allianz geschmiedet, um Fans verschiedenster Musik für eine Tour zusammen zu führen. Zwischen hammerharten Beats und verträumter, epischer Melodik wird ein Festival der Dunkelheit zelebriert. Denn es zeigt sich in der Musik, in den Bands, aber vor allem in den Fans, wie kraftvoll und wunderschön die dunkle Seite des Lebens sein kann!

    Tickets sind online im VVK erhältlich.

    Halle A, Einlass: 17:30 Uhr, Beginn: 18:30 Uhr, VVK: 39,90 €