• Grafikdruckwerkstatt präsentiert:

    Grafik-Special

    Druckfest - Workshops und Offene Werkstatt

    Die Workshops am Samstag und Sonntag sind offen für alle Interessierten. Es gibt am Anfang immer eine kleine Einführung zur Technik und Idee. Alle Workshops stehen unter dem Motto „Jahr der Industriekultur“ und sollen spielerisch Anregungen bieten, sich mit Fragen rund um die jetzige Kulturfabrik, aber auch mit Zukunftsvisionen und Geschichte zu beschäftigen.

    Der Teilnehmerbeitrag beträgt für Kinder 4,- €, für Erwachsene 6,- € pro Workshop.

    SAMSTAG, 19.09.


    10:30-13:00 Uhr in der Werkstatt
    Roboter und Maschinen
    In unserer Druckwerkstatt zeichnet ihr Roboter und Maschinen aller Art, ritzt sie dann auf eine Platte und druckt sie dann ein einer historischen Presse auf Papier.
    mit Marc Dettmann

    10:30-13:00 Uhr auf dem Hof vor der Werkstatt
    Stempelwerkstatt
    Ihr schneidet und druckt eure eigenen Stempelbilder.
    mit Halina Kirschner

    14:30-17:00 Uhr in der Werkstatt
    Die gedruckte Wunschfabrik (Holzschnitt)
    Druckt euch eine eigene Wunschfabrik! Mit ausgesägten und eingefärbten Holzformen (Rechteck, Zylinder, Quadrate) drucken wir unsere eigene Traumfabrik. Um sie mit Leben zu füllen, zeichnen wir im Anschluss Menschen, Tiere, Roboter und Maschinen dazu.
    mit Nadine Respondek

    14:30-17:00 Uhr auf dem Hof vor der Werkstatt
    Blattwerk – Blätter- und Materialdruck
    Ihr sucht draußen nach Objekten mit interessanten Mustern und Strukturen. Wir legen diese Objekte zusammen, schneiden zu und überlagern. Mit Farbe und ein wenig Druck lasst ihr eure ganz einmalige Postkarten entstehen.
    mit Marta Abadi

    SONNTAG, 20.09.

    10:30-13:00 Uhr in der Werkstatt
    Helden der Arbeit (Linolschnitt & Illustration)
    Superhelden – das ist die Ameise, die im Verhältnis zum Körpergewicht das größte Gewicht tragen kann! Das ist die Blaumeise, die im Frühling pausenlos die Mäuler ihrer Brut stopft! Kennt ihr auch welche? Wir wollen sie endlich mit einem gedruckten Bild ehren! Dazu schneiden wir unsere Lieblingsfigur
    mit Kranz oder Medaille in Linoleum und drucken sie im Hochdruckverfahren.
    mit Nadine Respondek

    10:30-13:00 Uhr auf dem Hof vor der Werkstatt
    Gipstiere
    Aus Naturmaterialien und Gips bauen wir die Werkstatt wunderlichsten Fantasiegestalten.
    mit Halina Kirschner

    14:30-17:00 Uhr in der Werkstatt
    Roboter und Maschinen
    In unserer Druckwerkstatt zeichnet ihr Roboter und Maschinen aller Art, ritzt sie dann auf eine Platte und druckt sie dann ein einer historischen Presse auf Papier.
    mit Marc Dettmann

    14:30-17:00 Uhr auf dem Hof vor der Werkstatt
    Wortfabrik – Frottage und Collage
    Wir entdecken zusammen die Buchstabenformen in Fundstücken, die wir für euch aufgelesen haben. Ihr entscheidet, welche Worte dabei entstehen sollen. Diese werden auf Papier umrissen und ausgeschnitten, um daraus eure eigene Wortfabrik zu collagieren.
    mit Marta Abadi

    Da unsere räumlichen Kapazitäten begrenzt sind, meldet euch bitte am Samstag zu den Workshops im Vorfeld an unter grafikdruck@werk-2.de

    Grafikdruckwerkstatt, 10:30–17 Uhr, AK: 6,- €/ermäßigt 4,- € (Kinder)