• Nachholtermin

    Dies ist der Nachholtermin vom 20.06.2020. Tickets behalten ihr Gültigkeit.

    Der Crazy Generation Chor präsentiert:

    Chorkonzert

    Klangfusion: 25 Jahre Crazy Generation Chor

    feat. Sonntagskind

    Bei Crazy Generation stammt sowohl der Chorname als auch die Gründung aus den 90ern. Was als Projektchor einer Mittelschule im Leipziger Westen begann, reifte in den letzten 25 Jahren zu einem großen Rock-Pop-Chor heran.

    Die bewegte Chorgeschichte gilt es zu zelebrieren: Seit 5 Jahren besingt Crazy Generation jährlich die Bühne der Halle D im WERK 2, unter anderem im Format der Klangfusion. Von Anfang an mit dabei war Chorleiter Matthias Queck und in diesem Jahr kann außerdem Chorleiterin Constanze Schiro bereits ihr 10-jähriges Chorjubiläum feiern. Mit Hingabe und Humor probt der gemischte Chor aus 40 Leuten unter der musikalischen Leitung der beiden wöchentlich in Leipzig-Lindenau.

    Zum 25. Chorgeburtstag und 6. Klangfusion erwartet die Zuhörer ein Repertoire-Mix aus Liedern der ersten Stunde, Dauerbrennen und musikalische Premieren. Das reicht von Hits rund ums eigene Lieblingsjahrzehnt – etwa von Manu Chao, Bon Jovi oder Rammstein – über Goldies von Queen bis hin zu aktuellen Ohrwürmern von Mark Ronson.

    Im Repertoire sind vor allem Rock- & Pop-Stücke, teils selbst arrangiert. Die in der Regel achtstimmigen Chorsätze werden a capella, in Begleitung von Klavier, Gitarre oder auch Band/Orchester interpretiert.

    Als Gastchor musizieren diesmal die Ladies von Matthias Quecks Zweitchorprojekt Sonntagskind – die selbst übrigens, wer hätt es geahnt, ihr 5-jähriges Bestehen feiern!

    Oder für alle, die auf Alliterationen stehen: Jubel, Jubiläen, Klangvolumen, Konzertstimmung, Highlights, Historie und Hits! Yeah!


    Tickets: VVK im WERK 2 Info- & Ticketbüro

    10,- € zzgl. VVK-Gebühr / Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei

    Halle D, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19 Uhr, AK: 12,- €, VVK: 10,- €
    Die Veranstaltung ist bestuhlt. Freie Platzwahl.