Liebe Gäste,

in Orientierung an der aktuellen Coronaschutzverordnung haben wir uns entschieden, die Testpflicht bis vorerst 30.06.21 beizubehalten. Ihr benötigt für alle unsere Veranstaltungen einen tagesaktuellen negativen Test (Schnelltest einer zertifizierten Stelle, nicht älter als 24 h oder PCR Test nicht älter als 48 Stunden), es sei denn, ihr seid vollständig geimpft (2 Wochen nach der 2. Impfung- Nachweis bitte mitbringen) oder genesen (entsprechendes Zertifikat einer Ärzt*in).

Euer WERK 2 - Team

  • Sommerbühne am Panometer

    Punkrock

    WIDERSTAND DER DINGE - SCHNAUZER HALTEN (Record Release)

    Support: Baby of the Bunch + Special Guest: Shed Ballet

    WIDERSTAND DER DINGE | Credit: Maximilian Teucher

    Baby of the Bunch

    Shed Ballet

    Die Veranstaltung findet unter den zum Veranstaltungstag aktuell geltenden Vorschriften zur Vermeidung einer Corona-Infektion statt. Bitte informiert Euch über die aktuellen Coronabedingungen.
    ___________________
    WIDERSTAND DER DINGE haben im November 2020 den Nachfolger ihres Debüts von 2016 via DRAN veröffentlicht.
    Sein Name: „Schnauzer Halten“
    Im April 2021 folgte das Vinyl. Im August nun die dazu längst überfällige Release Show! Wird Zeit, aber Ihr wisst ja woran es lag.
    „Schnauzer Halten“ ist ein Album geworden, das 15 Lieder enthält und gehört werden möchte. Auch live. Nutzt die Chance solange es noch warm ist.
    Support: BABY OF THE BUNCH – coole Riot Grrrls, die nicht unpolitisch sein wollen und ordentlich Alarm machen. Punky, poppy, party

    P.S.: WIDERSTAND DER DINGE sind angewidert von der Polonaise der Stille! "Alles, was das Böse braucht, um zu triumphieren, ist das Schweigen der Mehrheit!"

    SHED BALLET
    Scheue Größe, in sich brechend, berührend, mitreißend schön. Shed Ballet sind wieder live zu erleben, umso mehr freuen wir uns, dass sie ihr erstes Konzert nach längerer Pause bei der Widerstand Der Dinge Record Release geben.
    Soundcloud: https://bit.ly/3q4xZJg
    ___________________
    Die Sommerbühne am Panometer ist ein Gemeinschaftsprojekt von UT Connewitz, Panometer Leipzig und WERK 2.
    Mit Unterstützung von: Stadt Leipzig – Kulturamt, Stadt Leipzig - Amt für Wirtschaftsförderung, Neustart Kultur, Initiative für Musik und LiveKommbinat Leipzig e.V.

    Arena am Panometer, Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr, VVK: 13,20€