• Livelyrix und WERK 2 präsentieren:

    Slam

    Sächsische Landesmeisterschaft im Poetry Slam - FINALE

    So geht sächsisch? So geht Poetry Slam!

    In Leipzig trifft sich diesen September die Krone der Poetry Slammer*innen Schöpfung und kämpft um den Titel der Sächsischen Meister*in 2022 und einen Startplatz bei den diesjährigen deutschsprachigen Meisterschaften. In zwei Vorrunden im Beyerhaus und im Neuen Schauspiel qualifizieren sich die jeweils 4 Slammer*innen für das Grande Finale im WERK 2.

    Das Team von livelyrix e.V. und dem Topic Slam haben dieses Jahr die große Ehre gemeinsam die Landesmeisterschaft im Poetry Slam für Sachsen ausrichten zu dürfen. Slam-Veranstaltungen aus dem ganzen Bundesland entsenden ihre 16 besten Starter*innen am 23. September 2021 nach Leipzig nach, wo sie in 2 Vorrunden mit ihren selbstgeschriebenen Texten gegeneinander antreten werden, um einen Platz im großen Finale zu ergattern, das am 24.9. stattfinden wird.

    Neben Ruhm und Ehre darf der/die Sieger*in in Wien bei der deutschsprachigen Meisterschaft 2022 als Landesmeister*in antreten. Von Erzgebirge über Leipzig bis Weisswasser und Görlitz werden alle Himmelsrichtungen auf unseren Bühnen vertreten sein und IHR entscheidet wer Landesmeister*in 2022 wird!

    Die sächsische Landesmeisterschaft wird gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Ende: 22:30 Uhr, VVK: 17,60 €/ermäßigt 13,20 €
    Die Veranstaltung ist bestuhlt. Freie Platzwahl.