• AUST Konzerte präsentiert:

    Pop, Electro-Pop

    MALIK HARRIS

    Dreamer Tour – Part II

    MALIK HARRIS Foto: Robin Karow

    Malik Harris erweitert Dreamer-Tour um Konzerte im März 2024

    Kaum ist der erste Part seiner nahezu komplett ausverkauften Dreamer-Tour vorüber, kündigt Malik Harris bereits weitere Konzerte an. Aufgrund der großen Nachfrage wird der Musiker seine Deutschlandtour unter dem Titel „Dreamer Tour II“ im März 2024 an fünf Konzertabenden fortsetzen.

    „Was wäre die Welt ohne Träumer?“, fragt sich Malik Harris. Denn der 25-Jährige hat im Lauf seiner bisherigen Karriere etwas Wichtiges gelernt: „Ich liebe es, ein Träumer zu sein. Denn Träume sind ein Antrieb, der dafür sorgt, dass wir das scheinbar Unmögliche wahr werden lassen. Ohne Träumer keine Wunder. Und ich bestehe auf Wunder.“ Mehr braucht es offensichtlich nicht, sich auch gegen alle Widerstände durchzusetzen, mit Songs wie dem ESC-Hit „Rockstars“ in die Top Ten der Charts zu steigen und Zig Millionen Streams einzuheimsen.

    Folgerichtig heißt die neue Single des Deutsch-Amerikaners „Dreamer“. Es ist eine Hymne an den Mut, die Überzeugung und die Selbstbestimmtheit, für Ziele im Leben einzustehen und nicht von ihnen abzuweichen. Nur so konnte Harris from the scratch erreichen, was er immer wollte. Musik war immer schon seine Leidenschaft, und so brachte er sich selbst das Gitarrenspielen bei, dann Bass, Schlagzeug und Klavier. Er begann Rap-Parts mit seiner charaktervollen Singstimme zu kombinieren, und seine EP „Like That Again“ aus dem Jahr 2019 zeigt den Künstler auch live mit seiner Loop-Station auf der Höhe der Zeit.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

    Malik Harris - Dreamer (Official Video)