• Ausverkauft!

    Landstreicher Konzerte präsentiert:

    Neue Neue Deutsche Welle

    nand

    „Durch die Blume“ - tour

    Bild: Nils-Lucas

    nand ist eins dieser modernen Musikprojekte, das einerseits aus der Motivation eines Einzelnen entsprungen ist und andererseits inzwischen eine multilaterale Mannschaftsleistung darstellt. Jeder Song, den nand veröffentlicht, ist dem Kopf des jungen Würzburger Künstlers, Trompeters, Sängers und Produzenten entsprungen.
    Das Live-Projekt baut sich auf mehr als einer Schulter auf. Neben nand steht lucidlavalamb mit auf der Bühne. Eine Symbiose aus zwei Musikern, die perfekter nicht sein könnte. Sie haben eine Live-Show konzipiert, die neu ist. Eine, die Rave und klassisches Trompetenkonzert mit dem Anspruch einer modernen Pop-Show zu vereinen versteht. Eine, bei der Ferdi aka nand während des Auftrittes seine Lyrics und sein virtuoses und zweitweise improvisiertes Trompetenspiel auf die Beats, Übergänge und Zwischenstücke von Felix aka lucidlavalamb bettet. Wer das schon Live gesehen hat weiß, dass dies schon längst kein Geheimtipp mehr ist, sondern eher eine Herzensempfehlung an jede:n, der/die die Chance noch nicht genutzt hat sich mit Gäst:innen und Musikern im Club oder vor der Festvialbühne wohl zu fühlen.
    Ferdi und Felix auf der Bühne bedeutet Séance, ist Trompeten-Impro, ist kuratierter Rave, hat Abgeh- Parts und Momente, die zu Tränen rühren.
    Kurz gesagt: Den beiden gelingt es auf musikalisch- magische Weise, die ganze Bandbreite der menschlichen Emotionen in ein Konzert zu transferieren

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, VVK: 28,10€, AUSVERKAUFT!