• März

  • Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten sowie die Weinwerbungen Rheinland-Pfalz präsentieren:

    Messe, Extra

    WEINmesse Rheinland-Pfalz

    Die WeinGenuss- und EinkaufsMesse

    WEINmesse Leipzig:
    DER Treffpunkt für WeinliebhaberInnen und die, die es noch werden wollen.

    Die Messe konzentriert sich auf die Präsentation, den Verkauf und vor allem die Verkostung von erlesenen Weinen und Schaumweinen. Das attraktive Preis-Genuss-Verhältnis motiviert viele Gäste zum direkten Einkauf auf der Messe, um ihre Lieblingsweine oder spannende Neuentdeckungen direkt von der WeinMesse mit nach Hause zu nehmen."

    Freitag: Halle A, 15–21 Uhr
    Samstag: Halle A, 13–20 Uhr

  • Cammerspiele Leipzig und WERK 2 präsentieren:

    Theater

    Bis die Sterne zittern (Jugendtheater)

    ein Roman von Johannes Herwig | Uraufführung in einer Bühnenfassung von Jessica Pollnau & Swen Lasse Awe Jugendtheaterprojekt

    Leipzig 1936. Die einen träumen vorfreudig vom Krieg, andere haben Angst um das eigene Leben. Und mittendrin die Leipziger Meuten. Jugendliche im Widerstand. Gegen die Hitlerjugend. Gegen das ganze Nazi-Regime. Gut vernetzt in der ganzen Stadt. Voller Mut und in klarem Bewusstsein, dass eine Verhaftung Gefängnis, Arbeitslager oder KZ bedeuten kann.

    In Bis die Sterne zittern findet der 16-jährige Harro Anschluss an den Connewitzer Teil der Leipziger Meuten. Eine Begegnung, die sein Leben verändern wird. Abenteuer, Fahrten, Liebe, Freundschaft, aber auch Angst, Verlust und Gewalt begleiten ihn zukünftig.

    Widerstand oder Rückzug? Wie würden wir uns verhalten? Was bedeutet das Aufwachsen in einem solchen Regime für die eigene Entwicklung? Wie fühlt es sich an, in ständiger Angst zu leben?

    UT Connewitz, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19 Uhr

  • MAWI präsentiert:

    Alternative Rock, Indie, Rock

    Kapelle Petra

    Kapelle Petra ist ein deutschsprachiges Indie Rock Trio aus Hamm/Westfalen,
    bestehend aus Opa (Gesang, Gitarre), Der Tägliche Siepe (Bass) und Ficken Schmidt
    (Schlagzeug).

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 und Leipzig nimmt Platz präsentieren:

    Soli-Konzert, Hip-Hop, Party

    BEATZ AGAINST REPRESSION

    Soliparty von Leipzig nimmt Platz und WERK 2 – Kulturfabrik Leipzig e. V.

    Am 2. März 2024 lädt das Aktionsnetzwerk „Leipzig nimmt Platz“ zur gemeinsamen Soliparty mit dem Werk 2 – Kulturfabrik e. V. ein. Dieses Jahr ist für uns als zivilgesellschaftliche Akteur*innen vor allem in Sachsen ein herausforderndes. Drei Wahlen stehen an und die Demokratiefeind*innen streben an die Macht. Unsere Aufgabe ist es, gemeinsam für eine vielfältige, solidarische Gesellschaft und die Demokratie zu werben und möglichst viele Menschen damit zu erreichen. Die Erlöse der Soliparty fließen in die Arbeit des Aktionsnetzwerks, wozu neben der Organisation von Demonstrationen, Anreisen und Veranstaltungen auch Antirepressionsarbeit gehört.

    Halle D, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr

  • Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Ernährung, Weinbau und Forsten sowie die Weinwerbungen Rheinland-Pfalz präsentieren:

    Messe, Extra

    WEINmesse Rheinland-Pfalz

    Die WeinGenuss- und EinkaufsMesse

    WEINmesse Leipzig:
    DER Treffpunkt für WeinliebhaberInnen und die, die es noch werden wollen.

    Die Messe konzentriert sich auf die Präsentation, den Verkauf und vor allem die Verkostung von erlesenen Weinen und Schaumweinen. Das attraktive Preis-Genuss-Verhältnis motiviert viele Gäste zum direkten Einkauf auf der Messe, um ihre Lieblingsweine oder spannende Neuentdeckungen direkt von der WeinMesse mit nach Hause zu nehmen."

    Halle A, 12–18 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Mitsing-Konzert

    Sing dela Sing - alle singen, all night long!

    Alle singen - all night long. ist Programm: Vom ersten Moment bis zur letzten Note singen hunderte bis tausende Leute im Publikum gemeinsam aktuelle Popsongs - von ABBA bis Avicii, von Peter Gabriel bis Peter Fox, von „7 Seconds" bis „7 Years“, von „1999" bis „2002“. Die Texte gibt es liebevoll aufbereitet per Videoprojektion, zwei, manchmal auch drei gefragte Popmusik-Profis begleiten das Ganze, und innerhalb weniger Minuten macht das gemeinsame Singen alle unendlich glücklich.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

    Ausverkauft!

  • WERK 2 präsentiert:

    Mitsing-Konzert

    Sing dela Sing - Alle singen all night long!

    Alle singen - all night long. ist Programm: Vom ersten Moment bis zur letzten Note singen hunderte bis tausende Leute im Publikum gemeinsam aktuelle Popsongs - von ABBA bis Avicii, von Peter Gabriel bis Peter Fox, von „7 Seconds" bis „7 Years“, von „1999" bis „2002“. Die Texte gibt es liebevoll aufbereitet per Videoprojektion, zwei, manchmal auch drei gefragte Popmusik-Profis begleiten das Ganze, und innerhalb weniger Minuten macht das gemeinsame Singen alle unendlich glücklich

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

    Zusatztermin

  • WERK 2, Frauenkultur e.V., Diakonie Leipzig und WILMA – Die Kultourkutsche präsentieren:

    Vortrag, Pop, Musik, Kinder, Inklusiv, Extra, Party, Informationsveranstaltung

    I CAN BUY MYSELF FLOWERS: Angebote zum intersektional feministischen Kampftag

    Der 8. März ist weder dazu da, sich als Frau Blumen schenken zu lassen, noch um Aufklärungs- oder Carearbeit zu übernehmen. Beim intersektional feministischen Kampftag gehen und gingen Frauen auf die Straße um für Gleichberechtigung und Wahlrechte zu kämpfen. Wer sagt, das brauche es 2024 nicht mehr, hat nicht viel vom anhaltenden Patriachat verstanden und ignoriert Zahlen von Femiziden.

    Auch wir wollen an dem Tag ein Angebot schaffen und laden euch dazu ins WERK 2 ein.

    Halle D, 13–15 Uhr

  • WERK 2, Frauenkultur e.V., Diakonie Leipzig und WILMA – Die Kultourkutsche präsentieren:

    Pop, Elektro-Pop, Party

    08. März Demoaftershow: I can buy myself flowers

    mit Mrs. Pepstein & dj delulu b2b Gasolina

    I CAN BUY MYSELF FLOWERS - 8. März Demopopaftershow

    Lineup: Mrs. Pepstein, Gasolina b2b dj delulu

    Eine Demo ist irgendwann vorbei, sad but true. Deshalb laden wir auch am Abend des 8. März ab 21 Uhr ins WERK 2 unter dem Motto I CAN BUY MYSELF FLOWERS, um nach einem kämpferischen Tag bei einer Demopopaftershow zu feiern. Alle sind zu dieser Party eingeladen, wer sich diskriminierend verhält, soll daheim bleiben oder muss gehen. Der Einstieg wird poppig und später wird es schneller an den Decks.

    Halle D, Beginn: 21 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Dark Wave, Gothic, Dark-Pop, Party

    Dark Celebration - All Stylez of Dark Music

    Vor 30 Jahren feierten alle schwarzen Seelen gemeinsam auf einer Party zu den Klängen von Bauhaus, Love Like Blood, Das Ich, Cat Rapes Dog, Dead Can Dance aber auch And One, Billy Idol, Depeche Mode, Alice Cooper, Deine Lakaien, Front 242, Lacrimosa, The Cure und vielen anderen Bands. Wir wollen versuchen, genau dieses Feeling wieder zu beleben.
    Dazu laden A.L.E.X., Hells, Frequen-C und H@jo Euch ein, eine Nacht wie damals musikalisch zu erleben.

    Halle D, Beginn: 22 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Theater, Kinder, Extra

    Kinder ins WERK „Schwestern“ – Tanztheaterproduktion

    „Schwestern“

    Zwei jugendliche Darstellerinnen des Mondstaubtheaters greifen wissentlich, mutwillig und mutig
    nach dem Stück „Schwestern“ von Theo Fransz.

    Halle D, Einlass: 16:30 Uhr, Beginn: 17 Uhr

  • Faible booking, Livelyrix und WERK 2 präsentieren:

    Spoken Word

    LESEBÜHNE SCHKEUDITZER KREUZ: LIVE-POETRY-SHOW ZUR BUCHMESSE-ERÖFFNUNG

    So lange drauf gewartet und die Hände bis zum letzten Moment über der Schreibmaschinentastatur – kollektive hundert Anschläge pro Sekunde: Hauke von Grimm, Franziska Wilhelm, Marsha Richarz, Kurt Mondaugen und Julius Fischer sind die Lesebühne Schkeuditzer Kreuz.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Landstreicher Konzerte präsentiert:

    HipHop/Rap

    Badmómzjay

    "Die Crowd geht dumm" Clubtour 2024

    badmómzjay kündigt Mixtape und dazugehörige Clubtour in ihren bisher kleinsten Locations für 2024 an!

    Gerade erst hat badmómzjay ihr zweites Album „Survival Mode“ veröffentlicht und steht bereits mit einer neuen Ankündigung in den Startlöchern. Die deutsche Rap- Künstlerin hat die Veröffentlichung ihres neuen Mixtapes mit dem Titel "DON'T TRUST BITCHES" angekündigt. Das Mixtape wird am 8. März 2023 veröffentlicht und verspricht ein energiegeladenes Rap-Erlebnis. Mit ihren einzigartigen Flow und ihren ehrlichen Texten hat badmómzjay bereits in der Vergangenheit Aufmerksamkeit erregt und sich einen Namen in der deutschen Rap-Szene gemacht. Fans können sich auf neue Musik und packende Tracks freuen, die badmómzjays Talent und ihre künstlerische Entwicklung widerspiegeln.

    Halle D, Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr

    Ausverkauft!

  • Grafikdruckwerkstatt präsentiert:

    Grafik-Special

    Tag der Druckkunst

    Tag der Druckkunst
    Führung durch die Werkstatt / Druckvorführung im Hoch- und Tiefdruck (kostenfrei)
    Ab 11.00
    Sie werden von Werkstattleiter und Honorarkraft durch die Grafikdruckwerkstatt des WERK 2 e.V. geführt und können ihnen anschließend beim Druck einer Radierung und eines Holzschnitts über die Schultern schauen und natürlich mit Ihnen ins Gespräch kommen. Wenn Sie möchten, können Sie selbst mit einer kleinen Radierung aktiv werden. Als Finale drucken Sie dann selbst Ihre persönliche „Tag der Druckkunst – Erinnerungskarte“ an unserer Tiegeldruckpresse.


    14.30-20.00 Uhr
    Offene Werkstatt (7-10 EUR/5 EUR ermäßigt)
    In der Offenen Werkstatt probieren Sie sich im Linolschnitt aus oder gravieren nach eigenen Vorstellungen eine Kaltnadelradierung. Im Anschluss werden die Druckvorlagen an der Kniehebelpresse, bzw. an der Kupferdruckpresse gedruckt.

    Grafikdruckwerkstatt - Kunstfenster, 11–13 Uhr
    Grafikdruckwerkstatt - Kunstfenster, 14:30–20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Party

    Roller Disco (für Groß & Klein)

    Die Halle A des WERK 2 verwandelt sich wieder in eine Arena für Rollschuhfahr-Action. Legt die Frotteestirnbänder an, vergesst die Schützer nicht und dann rein in die Rollschuhe und ab auf die „Tanzpiste“! Rollschuhverleih vor Ort (Gr. 28-48). Kids sind ab 14 Uhr willkommen!

    Halle A, Beginn: 14 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Extra

    Spielwiese - Treffen für Spielbegeisterte

    Jeder ist willkommen – Anfänger und Profi, Viel- und Wenigspieler. Wir probieren neue Brettspiele aus, die wir mal in kleinen Gruppen, mal als ganzes Team spielen könnten. Dabei gibt es immer einen kleinen thematischen Rahmen, den Ihr auch selbst gerne bestimmen könnt.
    Spaß und Begegnung seht im Vordergrund. Wenn Du Lust hast, etwas Neues auszuprobieren, komm gerne einfach vorbei.

    media.lab (links neben Halle D), 16–19 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Queer, Party

    Queer Nach(t) CNNWTZ

    Party für Queers & Allies

    Die 1. Queer Nach(t) CNNWTZ steht an & wir freuen uns mit Queers & Allies zu feiern. Durch die Nacht begleitet euch eine Mischung aus elektronische Tanzmusik.

    Jetzt kommt vielleicht die Frage: Braucht es Queer-Parties? Ja! Es ist eine explizite Community-Einladung & auf Partys connecten Menschen – gemeinsam tanzen, quatschen, gesehen werden. Queeres Meet & Greet. Lasst uns also Queerness im Kiez feiern & wer das ablehnt, soll daheim bleiben.

    Lineup:
    BolognaExzess (ItaloSpaceDisco & Sektmusik)
    Lena xx (Trancy Beats)
    tba.

    Halle D, Beginn: 21 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Festival, Irish Folk

    Irish Spring – Festival of Irish Folk Music 2024

    2024

    Das Irish Spring Festival 2024 bietet wieder feinste irische Folk-Musik und zeigt wie innovativ die Szene nach wie vor ist. Die auftretenden Bands und Künstler*innen sind verwurzelt in der traditionellen Musik Irlands, verstehen es aber gekonnt, neue musikalische Elemente einfließen zu lassen.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Indie, Neue Neue Deutsche Welle

    All Good Undones: Drückeberger + Support

    “Einsamkeit, Angst, lieber nichts sagen.
    Zerdenken, fühlen, Lieder schreiben”


    Seine Songs zeichnen sich durch schmerzhaft persönliche Lyrics,
    Melancholie und Sehnsucht aus. Dabei bewegt er sich zwischen romantischem Dreampop und düsterem Darkwave, mal als akustische Umarmung oder als Salz in der Wunde.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Die beiden Schauspielerinnen Valerie und Susanne erwarten Euch am Weltgeschichtentag im Medialab. Zwischen 17 und 19 Uhr könnt Ihr bei Ihnen Eure Wunschgeschichte bestellen. Sie erfinden diese und spielen Sie Euch direkt vor. Ihr könnt Euch alles ausdenken – sie sind bereit und erfinden jede Story für Euch.

    media.lab (links neben Halle D), 17–19 Uhr

  • Livelyrix präsentiert:

    Slam, Messe, Lesung

    Der offizielle Livelyrix Buchmessenslam 2024

    Die besten Slam Poet*innen Bühnen-Autor*innen Deutschlands, gemeinsam im Werk 2! Literatur zum Anfassen, Geschichten in 3D.

    Halle A, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

  • Faible Booking präsentiert:

    Lesung

    Thomas Laschyk "Der Volksverpetzer"

    "Werbung für die Wahrheit"

    Lesung und Gespräch mit Autor Thomas Laschyk alias „Der Volksverpetzer“ zu seinem ersten Buch „Werbung für die Wahrheit". Geschickt in einer guten Geschichte verpackt schleichen sie sich in unser Weltbild.

    WERK 2 - Kulturfabrik e.V., Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Leipzig liest und die naTo zu Gast im WERK 2:

    Lesung

    Nordische Lesenacht

    Eine lange Nacht mit neuen Büchern und ihren Autor:innen aus Nordeuropa im Werk II. Zehn Autor:innen aus Finnland, Island, Norwegen und Schweden haben ihre jüngsten, ins Deutsche übersetzten Bücher dabei. Ob Roman, Sachbuch oder Graphic Novel, ob erstmals auf Deutsch verlegt oder renommierte Größe des internationalen Buchmarkts – es gibt viel Neues zu entdecken.

    Halle A, Beginn: 18 Uhr

  • WERK 2 und Voland & Quist präsentieren:

    Lesung

    Carbon

    tba

    Donezk, das schwarze Juwel der Ukraine — Eden und Sodom zugleich, im Kohlerausch brodeln der Tiegel, unwendbares Schicksal im Osten Europas. Die Leserschaft wird auf die doppelte Odyssee zweier Abenteurer geschickt: auf das des feurigen Schmieds Alexander und das der scheuen Linguistin Lisa, deren Wege sich an der Schwelle zum Krieg im Donbas kreuzen.

    Halle D, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19 Uhr

  • Klimamesse e.V. präsentiert

    Party, Lesung

    Zukunftsnacht – die große Klimabuchmessenacht

    Zukunftsnacht - die große Klimabuchmessenacht, in der wir der Wirkungsmacht von Klimaprotesten nachgehen, uns mit Vision, Solar Punk und Humor in die Zukunft träumen und in der abschließenden Utopieparty unsere gemeinsame, lebenswerte Zukunft feiern!

    Halle A, Einlass: 16 Uhr, Beginn: 17 Uhr, EINTRITT FREI!

  • WERK 2 präsentiert:

    Kinder, Lesung

    Basteln und Lauschen - Buchmesseedition

    Kreativangebot und Lesungen im Medialab: Kinder lesen ihre Lieblingsbücher

    Für die Buchmesse haben wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht. Die Kinder aus unseren Kursen im WERK 2 lesen für Euch ihre Lieblingsgeschichten. Seid gespannt, es wird ein vielfältiges Programm geben, und sicher könnt Ihr für Euch auch das eine oder andere Buch neu entdecken.

    Über den gesamten Tag bieten wir Euch Kreativangebote zum Selbermachen. Ihr könnt außerdem Euer Lieblingsbuch mitbringen, wir gestalten eine große Wand mit Buchempfehlungen vor dem WERK 2.

    media.lab (links neben Halle D), 10–18 Uhr, EINTRITT FREI!

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Pop, Electro-Pop

    MALIK HARRIS

    Dreamer Tour – Part II

    Malik Harris erweitert Dreamer-Tour um Konzerte im März 2024

    Kaum ist der erste Part seiner nahezu komplett ausverkauften Dreamer-Tour vorüber, kündigt Malik Harris bereits weitere Konzerte an. Aufgrund der großen Nachfrage wird der Musiker seine Deutschlandtour unter dem Titel „Dreamer Tour II“ im März 2024 an fünf Konzertabenden fortsetzen.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Faible Booking präsentiert:

    Comedy-StandUp

    Patrick Salmen: Yoga gegen Rechts

    „Yoga gegen Rechts“ vereint Kurzgeschichten mit trockenem Humor, bissigen Dialogen und messerscharfen Beobachtungen. Mit satirischem Scharfsinn und viel Selbstironie entlarvt Patrick Salmen die pathologischen Züge achtsamkeitsbesessener Stadtneurotiker, denn niemand weiß so gut wie der Dortmunder Comedian, dass einem das Gegenüber oft nur deshalb so schräg vorkommt, weil man gerade in einen Spiegel schaut. (Dieser Satz ergibt eindeutig keinen Sinn!)

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • April

  • WERK 2 präsentiert:

    Dub, Reggae

    Berlin Boom Orchestra

    ALLES KANN NIX GEHT TOUR (Support TBA)

    Das Wichtigste zuerst: Berlin Boom Orchestra ist exzellenter Reggae, Dub und Rap, Klartext fürs Hirn und Kraftfutter für die Beine. Die traditionsreiche Berliner Formation – seit 16 Jahren im Tourbus – hält den leuchtstärksten Scheinwerfer auf die Brüche und Themen der Gegenwart. Getragen wird ihre garantiert nicht pflegeleichte Message von rollenden Grooves, breiten Bläserfanfaren und einem sattelfesten Bass. Mit sphärischen Dubs, energischen Beats und Lyrics zwischen Stakkato und Ballade zaubern sie einen innovativen Mix aus entspanntem Sonnenuntergang am Meer und 1.-Mai-Randale aus den Soundsystems und Boxen.
    Diese Kombination macht die charismatischen Auftritte zu einem unvergesslichen Erlebnis.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Livelyrix präsentiert:

    Slam, LGBTQIA+

    Queer Slam

    Der Leipziger Queer Slam geht in die dritte Runde!

    Poetry Slam ist vielen ein Begriff, aber was ist ein Queer Slam? Hier treten ausschließlich Künstler:innen auf, die selbst queer sind, und versprechen eine bunte Mischung aus Poesie, Prosa und bedeutungsvollen Texten. Wir haben nicht nur erfahrene Poet:innen eingeladen, sondern öffnen auch unsere Bühne für lokale Talente und Newcomer:innen. Ein besonderes Highlight des Abends ist die schillernde Drag Show. Der Queer Slam am 03.04.2024 in der Werk 2 Halle D verspricht nicht nur gute Laune, sondern auch eine wichtige Texte und ganz viel Glitzer. Beginn der Show ist 20 Uhr und Einlass ab 19 Uhr. Die Tickets sind heiß begehrt – also sichert euch euren Platz! Queers, die selbst auf der Bühne stehen möchten, haben die Möglichkeit, sich über Instagram an @livelyrix zu wenden.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Drachen und Einhörner – Die lange Nacht der Fantasygeschichten

    Es ist wieder soweit, eine neue phantasiereiche, spannende und kreative Nacht im media.lab erwartet Euch.

    media.lab (links neben Halle D), 17–21 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Soul, Neosoul, jazziger HipHop

    Jembaa Groove & Oluma

    Seit ihrem Debütalbum "Susuma" erhalten Jembaa Groove massive Unterstützung von Medien wie KEXP, BBC6 Music, KCRW, Worldwide FM, FIP, RFI, Selection, WDR Cosmo und zahlreichen Sendern auf der ganzen Welt und schlagen mit ihrem hybriden Highlife-meets-US-Soul & Jazz-Sound Wellen. Die in Berlin ansässige Afro-Jazz-Gruppe wurde 2020 von Produzent und Bassist Yannick Nolting und der ghanaischen Percussion-Legende und Sänger Eric Owusu gegründet. Inspiriert von den jazzigen und souligen Klängen der aufstrebenden Berliner Underground-Musikszene sowie klassischen und neuen Sounds aus Ghana und seiner Diaspora, liefert die 7-köpfige Band eine zeitgenössische Interpretation von Highlife, Jazz und Afrobeats. In den letzten zwei Jahren spielten Jembaa Groove auf einigen der besten Bühnen Europas, einschließlich einer überwältigenden UK-Tournee nach einer Einladung zu einer BBC6 Music Live Session in den Maida Vale Studios mit Cerys Matthews, und traten auch beim ESNS 2023 und SWSW 2023 auf, was zu einer Reihe von aufregenden Neuigkeiten für die Zukunft führte.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Pop

    All Good Undones: Joya Marleen + Support

    Joya Marleen liebt filmische Bilder und das Ungewöhnliche im Alltäglichen: fantastische Hoffnung, leiser Kitsch, skurrile Metaphern, weite Felder, knackende Lagerfeuer. Ihr gefühlvoller Pop trifft modernen Folk – tragisch-verträumte Lyrics verkriechen sich in organischer Magie, die von Taylor Swift bis weit hinter Lana Del Rey reicht.
    Auf der Bühne ist sie so hochgradig charmant und liebenswert, dass sie bei jeder einzelnen Show immer jede Menge Glückseligkeit zurücklässt. Die wird es auch 2024 bei ihren ersten deutschen Headline-Shows geben, versprochen.

    Halle D, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Noise-Rock

    NYOS

    Support: tba

    EN:

    Finnish avant garde, noise-rock two piece NYOS return with their sixth full-length release: ‘Waterfall Cave Fantasy, Forever’. Combining the mutant funk-punk looping of Battles and Tortoise with a cinematic wall of sound akin to that of post-rock titans Russian Circles, NYOS continue to contrast their outstanding compositional complexity with live improvisations. First explored on the 2022 LP ‘Celebration’, this newfound call and response creative freedom on ‘Waterfall Cave Fantasy, Forever’ sees NYOS reach new heights of playful chaos and uninhibited, soaring joy.

    DE:

    Das finnische Avantgarde-Noise-Rock-Duo NYOS meldet sich mit seinem sechsten Album zurück: 'Waterfall Cave Fantasy, Forever'. NYOS kombinieren die mutierten Funk-Punk-Loops von Battles und Tortoise mit einer cineastischen Soundwand, die der der Post-Rock-Titanen Russian Circles ähnelt, und kontrastieren ihre herausragende kompositorische Komplexität weiterhin mit Live-Improvisationen.

    Halle A (Clubstage), Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Indie

    Pano & nothhingspecial

    Cut The Corners Tour 2024

    Rastlos ruhig, dynamisch melancholisch. PANO hat viele Facetten und beweist mit ihren eindringlichen Indie-Sounds, dass sich keine dieser widersprechen muss. Am 27. Oktober erscheint ihr Debüt Album „Pano“, gefolgt von ihrer ersten Tour durch Deutschland. 2024 wird sie mit ihren aufrichtigen Lyrics und ihrer sanften Stimme vier Shows im Rahmen der Cut The Corners Tour spielen.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Moving Adventures präsentiert:

    Dokumentation, Film

    BANFF

    Mountain Film Festival Tour

    Die BANFF Tour zeigt die besten Abenteuerfilme des Banff Centre Mountain Film Festivals, das alljährlich im November in dem kleinen Städtchen Banff in den kanadischen Rocky Mountains stattfindet.

    Halle A, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    HipHop/Rap, Neosoul, jazziger HipHop

    Akua Naru

    All About Love Tour

    Bekannt für ihre elektrisierenden Auftritte, hat Akua Naru bereits die Bühnen von mehr als fünfzig Ländern auf fünf Kontinenten bespielt und ihre poetischen Botschaften im Kampf gegen Rassismus, Diskriminierung und genderspezifische Gewalt zu Gehör gebracht.
    Mit einem Spektrum von Live-Hiphop über Soul, Trap und Jazz bis hin zu noch nicht Entdecktem zeigt ›all about love: new visions‹ Wege zur Kraft und inneren Stärke auf und erzählt von der Großartigkeit von Blackness, inmitten von Gefahren.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Prog-Rock, Metal, Heavy Rock

    Dark Suns & Welcome Inside the Brain

    Dark Suns sind Meister darin, das unbekannte Selbst zu erkunden und in fesselnde Klänge zu verwandeln. Vielgestaltig ist ihr Stil, welcher Prog-Rock mit Dark Metal und Avantgarde-Versatzstücken verschmilzt und durch melancholisch anmutende Hooklines zur Selbstreflexion und Seelenreise einlädt.

    Die Leipziger Psychedelic-Prog-Band Welcome Inside The Brain wurde 2015 gegründet und erspielte sich schnell einen sehr guten Ruf in der Szene und darüber hinaus. Das Rock Hard Magazine urteilt über die Gruppe: "Fans of retro rock should definitely pay attention. WITB is clearly among the best in the genre in recent times."(Rock Hard 2019/09)

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Extra

    Spielwiese - Treffen für Spielbegeisterte

    Jeder ist willkommen – Anfänger und Profi, Viel- und Wenigspieler. Wir probieren neue Brettspiele aus, die wir mal in kleinen Gruppen, mal als ganzes Team spielen könnten. Dabei gibt es immer einen kleinen thematischen Rahmen, den Ihr auch selbst gerne bestimmen könnt.
    Spaß und Begegnung seht im Vordergrund. Wenn Du Lust hast, etwas Neues auszuprobieren, komm gerne einfach vorbei.

    media.lab (links neben Halle D), 16–19 Uhr

  • Moving Adventures präsentiert:

    Dokumentation, Film

    International Ocean Film Tour

    Vol. 10

    Das einzigartige Filmevent für alle, die das Meer lieben! Die besten Meeresabenteuer und Wassersportfilme auf der großen Leinwand. Mit jeder Menge Action auf und unter Wasser und spannenden Geschichten rund um unsere Ozeane! Die International OCEAN FILM TOUR Volume 10 ist zurück und startet ab März 2024 wieder voll durch!

    Halle A, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

  • Faible booking, Livelyrix und WERK 2 präsentieren:

    Spoken Word

    Lesebühne Schkeuditzer Kreuz – Geburtstagsshow! Special Guest: André Herrmann (Berlin)

    Hauke von Grimm, Franziska Wilhelm, Marsha Richarz, Kurt Mondaugen und Julius Fischer sind die Lesebühne Schkeuditzer Kreuz. – Sie laden jeden dritten Mittwoch im Monat zu einer turbulenten Live-Poetry-Show nach Connewitz ins Werk 2! Und heute feiern sie ihren 16. Geburtstag – mit allerneusten Texten, Comedy-Songs und vielleicht auch mit Live-Schamanismus! – Zur Geburtstagsparty wird nach vier Jahren Pause endlich auch mal wieder das legendäre Lesebühnen-Gründungsmitglied André Herrmann (Beweisfotos anbei) als Gast mit auf der Bühne stehen und die wildesten Texte aus seinem dann gerade frisch bei Rowohlt erschienen Buch „Schön war's, aber nicht nochmal – Urlaub mit den Eltern“ ins Mikrofon sprechen.
    Wir freuen uns Mega! – Alle können kommen & wie immer: Verkehrsschilder haben freien Eintritt!
    André Herrmann ist Stand-up-Comedian, Autor und der wohl bekannteste Roaster im deutschsprachigen Raum. Zweimal gewann er die Deutschsprachigen Poetry Slam-Meisterschaften. Als Autor konzipiert er Programme, verfasst Gags für renommierte TV-Shows (ZDF NeoMagazin Royale, heute-show, Late Night Berlin), entwickelt und schreibt Serien für TV sowie Streamingdienste. 2015 erschien sein Debütroman« Klassenkampf» bei Voland & Quist. 2018 folgte «Platzwechsel». Seit Herbst 2022 ist André mit seinem ersten Soloprogramm «Roast in Peace» live auf Tour.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Indie-Rock, Emo

    Tribe Friday + Special Guest

    Bubblegum-Emo aus Örebro, Schweden

    Tribe Friday ist eine Band Gitarren-Schwingender Emo-Kids aus den Wäldern Schwedens, die die schroffen Indie-Rock-Dancehall-Sounds der frühen 2000er mit der Post-Pandemie-Party-Glückseligkeit der Generation Z verbinden. Upbeat-Songs über Selbstironie, Identität, Verwirrung, Liebe und Tod werden von Sarkasmus, Witz und Charme getragen.

    Trotz der weltweiten Pandemie spielte die Band mehr als 50 Shows in Deutschland und Schweden, mit Shows beim Reeperbahn Festival, SXSW in Austin, Texas, Live At Heart Festival, Nürnberg Pop, Melodifestivalen und vielen mehr.

    Im Oktober 2024 erscheint ihr Debütalbum “Hemma”. Dieses bekommt enthusiastische Kritiken und doppelseitige Interviews im Visions und Classic Rock Magazin und damit kommen sie im WERK 2 auch in Leipzig auf ihrer Tour vorbei.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Landstreicher Konzerte präsentiert:

    Neue Neue Deutsche Welle

    nand

    „Durch die Blume“ - tour

    Das Live-Projekt baut sich auf mehr als einer Schulter auf. Neben nand steht lucidlavalamb mit auf der Bühne. Eine Symbiose aus zwei Musikern, die perfekter nicht sein könnte. Sie haben eine Live-Show konzipiert, die neu ist. Eine, die Rave und klassisches Trompetenkonzert mit dem Anspruch einer modernen Pop-Show zu vereinen versteht. Eine, bei der Ferdi aka nand während des Auftrittes seine Lyrics und sein virtuoses und zweitweise improvisiertes Trompetenspiel auf die Beats, Übergänge und Zwischenstücke von Felix aka lucidlavalamb bettet.
    Wer das schon Live gesehen hat weiß, dass dies schon längst kein Geheimtipp mehr ist, sondern eher eine Herzensempfehlung an jede:n, der/die die Chance noch nicht genutzt hat sich mit Gäst:innen und Musikern im Club oder vor der Festvialbühne wohl zu fühlen.
    Kurz gesagt: Den beiden gelingt es auf musikalisch- magische Weise, die ganze Bandbreite der menschlichen Emotionen in ein Konzert zu transferieren

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

    Ausverkauft!

  • WERK 2 präsentiert:

    Theater, Kinder

    Kinder ins WERK - Des Kaisers neue Kleider

    Des Kaisers neue Kleider
    Theaterstück nach dem Märchen von Hans Christian Andersen für alle ab 5 Jahre
    Ein kurzweilig` Märchen von der Eitelkeit, der Wahrheit und dem Schönen Schein.

    Sonntag: Halle D, Einlass: 15:30 Uhr, Beginn: 16 Uhr
    Montag: Halle D, Einlass: 9:45 Uhr, Beginn: 10 Uhr

  • Semmel Concerts präsentiert:

    Pop

    Benne

    Zuhause Tour

    Köln, 22.08.2023 – Emotionale Popsongs, sehnsüchtige Hymnen und Texte, die das menschliche Miteinander aufs Schönste ausleuchten: Mit dieser Mischung hat sich der Songwriter Benne in den letzten Jahren eine ständig wachsende Fanbase erspielt. „Ich schreibe oft sehr intuitiv und ich glaube, dass alles, was ich erlebe immer sehr großen Einfluss auf meine Musik hat“ – so erklärt er selbst seine Arbeitsweise und ganz nebenbei auch den Grund, warum seine Musik so viele Herzen erreicht.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Swing, Folk, Chanson, French Pop

    LES YEUX DLA TÊTE

    Tour 2024

    Les Yeux D’La Tête erzählen eindrucksvoll und sensibel von den Themen des Alltags – von Liebe, Freude und Spaß am Feiern und über die ganzen Verrückten da draußen, die uns tagtäglich begegnen. Mal himmelhoch-jauchzend auf dem Tresen einer Bar tanzend (oder gleich auf den Dächern), mal betrübt am Seine-Ufer sitzend, erzeugen sie eine mitreißende farbenfrohe Atmosphäre, die unvergessliche Konzerte erleben lässt!

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Reggae

    Jamaram meets Jahcoustix

    JAMARAM, der seit Gründung um die Jahrtausendwende als unsinkbar geltende Reggae-Achter, mit tausenden live Shows auf dem Tacho, ist noch lange nicht platt!
    Stemmt euch mit Jamaram live & direct gegen Club- und Festivalsterben, gegen die Balz auf dem Handy und Stubenhockertum mit Stoff und Schnaps und Netflix.

    Diesmal als Gast mit dabei: Langzeit-Homie und Reggae-Veteran Jahcoustix.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Heavy Metal, Death Metal

    DISILLUSION 2024

    "Back to Times of Splendor"

    DE
    Spätestens seit den Charterfolgen ihrer letzten beiden Alben „The Liberation“ und „Ayam“ gehören Disillusion zu den Schwergewichten des deutschen Metals. Für Fans der ersten Stunde waren sie das natürlich schon immer. Und Fans der ersten Stunde gab es nicht wenige. Disillusions Longplayer-Debüt „Back To Times Of Splendor“ war im April 2004 DIE Sensation im progressiven Melodic Death und hat international Maßstäbe gesetzt. Ein virtuoses Konzeptalbum, das auf der ganzen Breite der Emotionsskala spielt. Berührende, geradezu fragile Momente, brachiale Ausbrüche – die Genregrenzen schmelzen dahin und alles fließt kongenial zusammen in diesem epischen Meisterwerk. Disillusion haben auf dieser Platte gezeigt, was dramaturgisch aus brutalem Metal herauszuholen ist, und damit bereits zu Beginn ihrer Karriere einen Instant-Klassiker geschaffen.

    EN
    Ever since the chart successes of their last two albums "The Liberation" and "Ayam", Disillusion have been among the heavyweights of German metal. For fans of the first hour, of course, they always have been. And fans of the first hour came in good numbers. Disillusion's longplayer debut "Back To Times Of Splendor" was THE sensation within progressive melodic death in April 2004 and has set international standards. A virtuous concept album showing the whole range of emotions. Touching, almost fragile moments, brute outbursts - the genre boundaries melt away and everything flows together congenially in this epic masterpiece. On this record, Disillusion have shown what can be achieved dramaturgically out of brutal metal, creating an instant classic right at the beginning of their career.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Pop

    Laith Al-Deen

    2024 ist es so weit: LAITH AL-DEEN ist endlich wieder live zu sehen! Er kündigt eine große Deutschland-Tour und gleichzeitig ein neues Studioalbum an.
    Im Rahmen der Tour präsentiert LAITH AL-DEEN nicht nur Klassiker und Top-Hits, sondern spielt erstmals brandneue Songs:

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Mai

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Singer-Songwriter, Pop

    Florian Künstler Tour 2024

    Starke Texte, tiefe Emotionen – Florian Künstler ist ein Sänger und Geschichtenerzähler, der mit seinen warmen Popsongs in schweren Zeiten wie diesen Mut und Trost spendet. Geprägt durch seine Vita, weiß der Lübecker Songschreiber genau, wovon er seinen Fans erzählt. Mit seiner authentischen und charmanten Art schafft er ganz besondere Momente bei seinen Fans und im Live-Publikum.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Festival

    Akkordeonale 2024

    Internationales Akkordeon Festival

    Wenn der Akkordeonist und Festivalgründer Servais Haanen zur Akkordeonale bittet, ist eines gewiss: Es wird ein Fest! Innovativ, berauschend und erfrischend anders erlebt man hier das Akkordeon von seiner schönsten Seite.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Landstreicher Konzerte präsentiert:

    HipHop/Rap, Hip-Hop

    9inebro

    Kompass Tour

    Als „Kind der Küste“ und Teil des Kölner Rap Duos „Lugatti & 9ine“ treibt 9inebro bereits seit mehreren Jahren sein Unwesen. Nach zahlreichen gemeinsamen Alben und Compilations mit befreundeten Artists, hat er mit „Kompass“ sein Soloalbum veröffentlicht und geht damit im Mai 2024 auf gleichnamige Tour.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Kinder, Extra

    Basteln und Lauschen

    Kreativangebot und Lesung im Medialab

    Das gibt's doch gar nicht, oder? Oma hat das Internet kaputt gemacht. Und zwar das Ganze. Auf der ganzen Welt!
    Im Jahr 2024 beschäftigen wir uns im Medialab mit den Kinderbüchern von Marc Uwe Kling.
    Wir laden Euch wieder ein, mit uns gemeinsam zu basteln und in einer Lesung der Geschichte zu lauschen.

    media.lab (links neben Halle D), 15–18 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Alternative Rock, Stoner, Doom-Metal

    ACID KING EUROPE TOUR 2024

    SPECIAL GUEST: EARTH TONGUE

    Acid King
    is a stoner doom band from San Francisco, California. It was formed in 1993 by Lori S. (singer and guitarist), Joey Osbourne (drummer) and Peter Lucas (bassist). [1] Since then, the band has recorded five studio albums (with a changing line-up) as well as three EPs.


    EARTH TONGUE
    Explosive fuzz-laden stoner pop with a slug of lush vocals and punishing drums. Prepare yourself for mind frying riff action!

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Rock, Folk-Punk

    Mutabor- Tanz es raus!

    Mit ihrer Kombination aus Polkabeat, Punkrock, Ethno- und Folkeinflüssen sowie den von Ironie und Wortwitz getragenen Texten lockt Mutabor sein Publikum aus dem inneren Häuschen auf die Tanzfläche, wo sich die angestaute Energie in Tanz und Gesang austobt. Das Tourmotto für 2024 bringt es auf den Punkt: Tanz es raus!

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Juni

  • ARGO Konzerte präsentiert:

    Pop-Rock, Indie-Rock, Rock

    Against The Current

    Europe Summer Tour 2024

    Against the Current, bestehend aus Sängerin Chrissy Costanza, Gitarrist Dan Gow und Schlagzeuger Will Ferri, ist die Pop-, Rock- und Indie-Band, die in der Musikbranche Wellen schlägt. Das Trio ist auch für seine Kollaborationen und Arbeiten im Gaming-Bereich bekannt, vor allem für Riot's League of Legends "Legends Never Die" mit über 675 Millionen Streams. Ihre letzten Singles "blindfolded" und "good guy" wurden über 6 Millionen Mal gestreamt und markieren den Beginn ihrer neuen unabhängigen Ära.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Institut français Leipzig, DFGLeipzig und WERK 2 präsentieren:

    Festival, Musik, Extra

    Fête de la musique 2024

    Line Up tba.

    Jedes Jahr zum Sommeranfang am 21. Juni erklingt die Fête de la Musique – das Fest der Musik – the Worldwide Music Day. In sämtlichen Spielstätten treten Bands und Künstler*innen auf, für das Publikum ist der Eintritt frei. Und auch in Leipzig wird dieses Konzept mit zunehmenden Erfolg umgesetzt. Seit 2012 veranstalten das Institut Français und die Deutsch-Französische Gesellschaft (DFGL) in Zusammenarbeit mit der Unterstützung zahlreicher Veranstalter*innen die Fête de la musique mit Konzerten in der ganzen Stadt.

    Beginn: 16 Uhr

  • Ab auf die Insel – Die lange Nacht der Reiseabenteuer

    Ich packe meinen Koffer – gerade haben die Sommerferien begonnen und wir möchten gerne mit Euch gemeinsam Urlaubsgeschichten und Reiseabenteuer erleben.

    media.lab (links neben Halle D), 17–21 Uhr

  • Kinder, Extra

    FerienMärchenTag

    FerienMärchenTag

    Kennt Ihr eigentlich noch „echte Märchen“? Wir lesen echte Märchen mit euch.

    media.lab (links neben Halle D), 14–18 Uhr

  • August

  • WERK 2 präsentiert:

    Rock, Punk

    Adam Angst

    TWIST Tour 2024

    ADAM ANGST
    Verdammt, es ist schon wieder passiert! Nicht nur haben ADAM ANGST ein neues Album aufgenommen, ihr drittes, nein, sie haben auch schon wieder Songs geschrieben, die so gnadenlos perfekt ins gesellschaftliche, deutsche Jetzt passen, dass es wirklich wehtut. Denn sagen wir mal so: Es sieht nicht gut aus. Für uns alle.

    Das dritte Album von Felix Schönfuss, David Frings, Roman Hartmann, Christian Kruse und Johannes Koster hört auf den Namen "TWIST" und erschien am 17. November 2023 über Grand Hotel van Cleef.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2, KOMM-Haus & Heizhaus präsentieren:

    Festival, HipHop/Rap, Hip-Hop, Extra

    Beatz im Block 2024

    BEATZ IM BLOCK 2024
    50 EARLY-BIRD-TICKETS
    17.12.2023 - 15.01.2024*


    Zückt den roten Marker und taggt euch den 16. August 2024 im Kalender. Grünau wird kochen und wir freuen uns auf BEATZ IM BLOCK, das fetteste Hip Hop Happening im Block. Das phänomenale Line Up wird noch gedroppt, jetzt heißt es erstmal; Grab your Early-Bird-Ticket und freu dich mit uns auf die Festival-Saison. Neben dem Programm on stage warten spannende Info- und Mitmachstände verschiedener Initiativen, die sich für ein gutes Zusammen und Miteinander einsetzen.

    Sei dabei beim coolsten One-Day-Festival in Leipzig!

    *Nur solange das Kontingent reicht.

    Schönauer Park, Einlass: 17 Uhr, Beginn: 18 Uhr

  • September

  • WERK 2 präsentiert:

    Festival, Kinder-Rock, Kinder-Konzert

    6. Kinder-Rock-Festival

    Das 6. Kinder-Rock-Festival im Early-Bird VVK!

    Wir wollen keine lahmen Spielchen, keine Hüpfburg und erst recht keine Blockflöten – wir wollen ROCKEN! Und zwar mit euch, liebe Kids – denn heute seid ihr die Großen! Endlich ein Rockfestival nur für Euch! Es gibt Festivalbändchen, über drei Stunden Musik aufs Ohr, Kindercocktails und Fassbrause, Abzappeln unter freiem Himmel, die coolsten Mitmach-Aktionen der Stadt.

    Arena am Panometer, Einlass: 14 Uhr, Beginn: 15 Uhr

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Pop

    MATHEA

    MATHEA
    Ihr Wort ist Gesetz. Egal, ob in ihren brutal ehrlichen Songs oder bei Karriere-Entscheidungen, die sie trifft. MATHEA ist erst 25 Jahre und hat schon jetzt zahlreiche Meilensteine in ihrer musikalischen Laufbahn erreichen können. Von einem Mädchen im Tutu, zur Schuhverkäuferin, zur Sängerin, zur Business-Woman. So lässt sich die Story von Mathea wohl in Stichworten beschreiben. Doch dahinter steckt noch viel mehr.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Es beginnt mit einer französischen Schirmverkäuferin, ihrem Fahrrad und einer Reihe von fantastischen, zauberhaften Schirmen.
    Sie nimmt uns mit auf die Reise des Kleinen Prinzen, entführt uns in diese Geschichte, die nicht nur Märchen sondern Parabel auf den Sinn
    des Lebens ist.
    Die Schirme werden zu Planeten, das Fahrrad wird zur Bühne. Wir begegnen all den geheimnisvollen Figuren, lauschen den Chansons der
    verlassenen Rose, staunen über sich drehende Planeten, über magische Schatten und einen leuchtenden Brunnen.
    Und schließlich entschwebt diese rätselhafte Frau selbst ins Universum hin zu jenem Schatz, der unsichtbar ist und der das Leben schön
    macht…
    Ein Stück Ewigkeit!
    Saint-Exupéry hat den Menschen viel gesagt – er hat ihnen auch heute noch viel zu sagen.

    Halle D, Einlass: 16:30 Uhr, Beginn: 17 Uhr

  • Faible Booking präsentiert:

    Comedy-StandUp

    Kawus Kalantar

    Ich hab noch keinen Titel

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Oktober

  • WERK 2 präsentiert:

    Swing, Folk

    Pippo Pollina – Solo in Concerto

    Es wirkt wie ein Blick in die Werkstatt: Da arbeitet einer, macht sich Gedanken, greift zur Gitarre, setzt sich ans Klavier. Lieder
    entstehen, Assoziationen folgen den Eingebungen der Momente.
    Sie sind Erinnerungen und Reflexionen aus der Perspektive des Privaten, persönlich, wertschätzend, emotional.

    It seems to be like a view into the studio: someone is working,
    thinking about things, picking up the guitar, sitting down at the piano.
    Songs come into being, associations follow the inspiration of the moment. Memories and reflections from a
    private perspective, personal, appreciative, emotional.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Landstreicher Konzerte präsentiert:

    Pop, Indie

    KLAN

    DIE FINALE TOUR 2024

    KLAN sind die Brüder Michael und Stefan Heinrich. Sie sind das Chamäleon der deutschen Popmusik. Mal
    punkig-politisch, mal mit großem Herzschmerz, nie aber ohne intelligente und gleichzeitig emotionale Worte,
    zeigen die beiden, wie deutscher DIY-Pop geht.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • MAWI präsentiert:

    Pop

    Gregor Hägele

    „Hoffentlich Album“ - Tour 2024

    Mit seiner gefühlvollen Stimme und energiegeladenen Bühnenpräsenz zieht Gregor Hägele sein Publikum ab Sekunde eins in den Bann. Schon beim ersten Upload eines Snippets der Single „Paracetamol“ reichten nur wenige Sekunden und sie ging mit über 600.000 Views auf TikTok viral. Auf „Paracetamol“ folgten viele weitere erfolgreiche Song-Veröffentlichungen wie unter anderem „Ana“, „1 Jahr“ und „Ein bisschen mehr“.

    Halle D, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

  • IBB Booking präsentiert:

    Deutsch-Pop-Punk

    Esther Graf

    Tour 2024

    Esther Graf hat sich in den vergangenen zwei Jahren zu einer der außergewöhnlichsten Künstlerinnen im Deutschpop entwickelt. Momentan verzeichnet die Österreicherin mehr als 60 Millionen Audiostreams, über 6 Millionen Views ihrer Videoclips und über 800k monatliche Spotify-Hörer:innen, die sie in den letzten Monaten sowohl auf ihrer ersten restlos ausverkauften Headliner-Tournee, als auch mit ihren Maximum-Energy-Auftritten auf den wichtigsten Sommerfestivals begeistern konnte.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Faible Booking präsentiert:

    Comedy-StandUp

    Abdul Kader Chahin: ACHTE JETZT!

    Mit Malte Küppers

    “ACHTE JETZT!”
    Comedy und Fitna

    „ACHTE JETZT!“ ist Abdul Kader Chahins erste abendfüllende Soloshow und sie hat es direkt in sich: Hier gibt’s Realtalk aus Duisburg Marxloh und die Albernheit eines Dreißigjährigen, der noch an Dinosaurier glaubt. Chahin legt Feuer, wie kein anderer: Für seine provokanten Comedyvideos feiert ihn seine Community bei Instagram. Also natürlich nur, wenn er nicht wieder von einer Horde Nazis gemeldet wird. Klar ist jedenfalls: Chahin erzählt Geschichten aus dem Plattenbau. Und was für das Publikum witzig klingt, wird plötzlich ernst, das ist wohl Abdis Stärke: Man weiß nie, ob man aufgrund des nächsten Satzes vor Freude oder aus Verzweiflung lacht.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Metal, Heavy Rock

    Coppelius

    Schall&Rauch Tour 2024

    Coppelius sind ein Phänomen:

    Seit über 220 Jahren eskaliert die Kapelle zwischen Rock und Metal auf Cello, Kontrabass, Klarinette und Schlagwerk und mit experimentellen selbstkonstruierten Instrumenten. Coppelius, die einzige Band mit eigenem Butler, zeigen sich stets stilvoll in Gehrock und Zylinder.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Landstreicher Konzerte präsentiert:

    Pop

    MYLE

    Everyone I Love is Here Tour 2024

    Verwaschene Jeans, Leichtigkeit, warme Gitarrensounds und Aufbruchstimmung. Myle bringt mit seiner Musik einen eigenen energiegeladenen Vibe mit: catchy Hooks, Fernweh und eine ganz besondere Nahbarkeit. „Ich war schon immer süchtig nach Pop. Auf der Bühne stehen, gehört werden und die Leute zum Mitsingen bewegen…Ich fange gerade an, genau das zu tun, was ich schon immer machen wollte.“

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Faible Booking präsentiert:

    politisches Standup

    Jean-Philippe Kindler: Klassentreffen

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • November

  • MAWI präsentiert:

    Depeche Mode Coverband, Rock, Synth-Rock

    REMODE

    The Music of Depeche Mode

    Depeche Mode sind Giganten des Synthie-Pop, deren Live-Energie nur schwer das Wasser zu reichen ist. REMODE aus Bielefeld gelingt es mit ihren Live-Shows jedoch, ihre Vorbilder nicht einfach nur zu covern. Mit ihrer einnehmenden Bühnenpräsenz und einer bestechenden Authentizität kitzeln sie genau die Emotionen aus ihrem Publikum heraus, die man sonst wohl nur vom Original kennt.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Landstreicher Konzerte präsentiert:

    Singer-Songwriter

    KELVIN JONES

    Kelvin Jones wird 1995 als Tinashe Mupani in Simbabwe geboren. Als er neun Jahre alt ist, zieht die Familie nach London. Keine leichte Zeit. „Er ist lange das einzige Schwarze Kind auf der Schule. Die Familie zieht oft um und Kelvin besucht acht verschiedene Schulen. Aber genau so lernt er, schnell Freunde zu finden – und er macht Musik. 2014 sorgen genau diese beiden Umstände dafür, dass sich das Leben für Kelvin Jones über Nacht um 180 Grad dreht. Ein guter Freund postet Kelvins Song „Call You Home“ auf der Webseite Reddit – und über Nacht wird er weltbekannt.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Landstreicher Konzerte präsentiert:

    HipHop/Rap

    Apsilon

    Apsilon Tour 2024

    Als Sohn türkischer Eltern und Gastarbeitenden ist er immer noch da, wo er aufgewachsen ist – in seiner Heimat Moabit. Nach fast 10 Jahren Texte schreiben verbringt Apsilon seit gut zwei Jahren viel Zeit im Studio.
    Inhaltlich gibt es Deutschrap mit antikapitalistischer Analyse ohne erhobenen moralischen Zeigefinger.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Comedy-StandUp, Spoken Word

    Sveamaus und Julius Vapiano

    „Ja Chef, bin dran – Die Tour“

    „Ja Chef, bin dran!“

    Gehst du gerne arbeiten? Nein? Kein Problem, Sveamaus und Julius auch nicht. Die beiden brotlosen Künstler*innen lesen Geschichten aus ihrem Arbeitsalltag vor.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Faible Booking präsentiert:

    Comedy-StandUp

    4Feinde: Road to Glory

    Nach ihrer ausverkauften Tour 2023 stehen jetzt viele zusätzliche Städte auf dem Tourplan! Darüber zu schwadronieren, wie toll und einzigartig jeder Einzelne der 4 FEINDE ist, und wie herausragend gut die Shows sind, wäre absolut stillos. Wer weiß was gut ist, kauft sich halt eine Karte.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Karacho Artists präsentiert:

    Pop, Post Punk, Wave

    SALÒ

    In Hundejahren sind wir lange tot Tour 24

    SALÒ lebt in Wien, kommt ursprünglich aus der Südsteiermark und macht nach eigenen Angaben Musik für Hundestreichler:innen, Arbeitsverweigernde und alle, die sonst noch Gefühle haben. Was dabei herauskommt? Lieder über Lust, Leiden und die Liebe in Zeiten des späten Turbo-Kapitalismus. Das Ganze klingt wie eine wilde Mischung aus deutschem Post-Wave, Pop und Punk.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Februar

  • Semmel Concerts präsentiert:

    Theater

    JOHN - Das VPT interpretiert John Sinclair

    Da kann sich das Böse mal schön warm anziehen! Denn wenn die fünf Ausnahmemimen aus Wuppertal die Bühnen der Republik erobern, fließen Energie und Lachtränen in Strömen. Allesamt von Natur aus Söhne und Töchter des Lichts, machen sie selbst aus finstersten Fantasien hell leuchtende Pointen. Kein Platz für Trübsal, kein Platz für Elend, kein Platz für das Böse. Wo das VPT auftaucht, erstrahlen Hoffnung, Begeisterung und Glück. Geleitet von geisterjägerischer Coolness und detektivischem Gespür für irrwitzigen Humor geht Das VPT zu Werke und verwandelt jede Konzerthalle und jede Theaterbühne in einen brodelnden Hexenkessel der Fröhlichkeit! »Das Jahrtausend war noch jung. Wissenschaft und Technik verdrängten den Glauben an das Übernatürliche. Doch das Böse existierte. Und es war schlau! Einer war ausersehen, gegen die Mächte der Finsternis zu kämpfen. Dämonen nannten ihn den Sohn des Lichts, seine Freunde nannten ihn den Geisterjäger.«
    Das VPT nennt ihn: »JOHN«.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • März

  • Faible Booking präsentiert:

    Comedy-StandUp

    Jan Philipp Zymny: Quantenheilung durch Stand-Up Comedy

    „Quantenheilung durch Stand Up Comedy“

    Sind Sie gestresst? Leiden Sie an mindestens einem oder keinem der folgenden Symptome: leichtes Unwohlsein, allgemeine Unzufriedenheit, unbestimmtes Krankheitsgefühl, spontaner Magnetismus oder akutes Lachdefizit? Dann sind vielleicht Ihre Quanten durcheinandergeraten. Besuchen Sie "Quantenheilung durch Stand Up Comedy" und werden Sie geheilt!

    Jan Philipp Zymny praktiziert seit über 10 Jahren als Autor und Comedian. Er hat seine hypochondrische Ausbildung mit der Bestnote 3+ abgeschlossen und einen Master of Science in hypothetischer Physik. Außerdem steht er in direktem spirituellen Kontakt mit
    dem Erzengel Kaliumpermanganat.

    „Der beste Weg, mit den Problemen der Welt umzugehen, sind Lösungen.“
    - Jan Philipp Zymny, Einzelhandelskaufmann

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr