• August

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Alternative Rock

    Welshly Arms

    Welshly Arms aus Cleveland/Ohio schnüren gewagten Alternative Rock zusammen mit raumgreifendem Gospel-Gefühl und einem Herz aus Blues.
    Nach einem äußerst erfolgreichen letzten Jahr im Zuge ihres zweiten Albums „No Place Is Home“ meldet sich die Band Anfang 2019 mit der neuen Single „Learn To Let Go“ zurück – und setzt damit ihre Tradition großer Hymnen fort.
    Im Juni/August 2019 kommen Welshly Arms für vier Konzerte auf Club-Tour nach Deutschland.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • VinoKilo präsentiert:

    Markt

    Vinokilo

    Deutschlands größtes Vintage Kilo Sale kommt nach Leipzig! Dieses Mal als Sommer-Edition. Auf euch warten qualitativ hochwertige Vintage-Klamotten und tolle Musik! Kommt mit euren Freunden und genießt die Vintage Atmosphäre!

    Freifläche, Halle D, 18–23 Uhr

  • Les Mills Trainer aus Leipzig präsentieren:

    Spendenveranstaltung, Sport

    Workout for Water Leipzig

    Gemeinsam schwitzen für den guten Zweck

    Hierzulande kann man sich kaum vorstellen, stundenlang laufen zu müssen, um Trinkwasser zu holen. Für tausende Kinder in Ostafrika ist das die harte Realität. Um das zu ändern, haben sich das Kinderhilfswerk UNICEF und der weltweit grösste Anbieter von Gruppenfitnesskursen LES MILLS zusammen getan und mit Hilfe engagierter Trainer „Workout for Water“ ins Leben gerufen. Halte dich fir und tue Gutes!

    Halle D, Einlass: 10 Uhr, Beginn: 10:30 Uhr, Ende: 15:30 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Skate-Punk

    Good Riddance

    Support: 2nd Class Substitutes

    Good Riddance ist eine Hardcore-Punk-Band aus Santa Cruz, Kalifornien, die sich in den 1990er Jahren gründete. Die Band entstand in der dortigen pulsierenden Surf- und Skateboard-Szene und wurde von bekannten Bands wie Black Flag, The Adolescents, TSOL und Bad Religion beeinflusst.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • ConnSTANZE präsentiert:

    Party

    DISCO'2019

    Einmal im Monat verwandelt sich die große Halle A in einen funkelnden Dancefloor: Pop, Kult, Charts, Discokugel und Cocktails.

    Halle A, Beginn: 22 Uhr

  • Wontanara Leipzig und Deutsch-Spanische Freundschaft e.V. präsentieren:

    Festival

    Vielfalt ohne Grenzen Festival 2019

    Drei Tage Festival - viele Workshops - integrative Projekte - Austausch - Tanz - Spaß und viiiiel Musik.

    Freitag: Gelände, Beginn: 12 Uhr
    Samstag: Gelände, Beginn: 12 Uhr
    Sonntag: Gelände, Beginn: 11 Uhr

  • WERK 2 und KOMM-Haus präsentieren:

    Festival, Hip-Hop

    Beatz im Block 2019: Zugezogen Maskulin, Haszcara, Lady Lazy & DJ FVU

    Festival im Schönauer Park, Grünau

    Save the date! BEATZ IM BLOCK kommt zum fünften Mal zurück in den Schönauer Park! Musik, Infostände, schönes Wetter. Mit dabei sind: Zugezogen Maskulin, Haszcara und weitere Acts werden bald bekannt gegeben.

    Schönauer Park, Beginn: 18:30 Uhr

  • In Move präsentiert:

    Metalcore

    In Flames

    Special Guest: Walkways

    Mehr Intensität geht nicht: Die schwedischen Überflieger In Flames sind das Maß aller Dinge im Modern Metal. Am 01. März erschien ihr 13. Album „I, the Mask“, das in vielen Ländern wieder hoch in die Charts stieg – unter anderem bis auf Platz 2 in Deutschland, an die Spitze der Charts in Österreich und Schweden sowie in die Top Ten vieler weiterer Länder. Am 16. August kommen In Flames für eine exklusive Show in Leipzig nach Deutschland.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

    Ausverkauft!

  • WERK 2 lädt ein:

    Extra

    SEASON OPENING PARTY

    Wir starten in die 27. Herbstsaison und wollen mit leckeren Drinks, ein paar Snacks und vor allem mit EUCH bei Musik in den Abend chillen. Ungezwungenes Get-Together, Liegestühle, Planschbecken, Summer-Feeling – eine Saison kann nicht besser starten!
    Wir freuen uns auf Euch, anregende Gespräche und einen bunten Austausch.

    Freifläche, Beginn: 17 Uhr, EINTRITT FREI!

  • WERK 2 präsentiert:

    Kunst&Musik-Festival

    CITY CRASH 8, Live: ÄTNA, BODi BiLL

    Urbanes Festival für Kunst und Kultur

    Streetart trifft auf Malerei trifft auf Installation trifft auf Skulptur trifft auf Musik trifft auf Dich… Die einen sagen „fulminant“, „großartige Stimmung“, „sich zu Hause fühlen“, die anderen nennen es „liebevoll veranstaltet“, „inspirierend“, „verbindend“.
    Line Up - Freitag: BODi BiLL, ÄTNA
    Line Up - Samstag: JOY WELLBOY, Magdalena Grabher

    Halle D, Halle A, Beginn: 17 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Kunst&Musik-Festival

    CITY CRASH 8, Live: JOY WELLBOY, Magdalena Grabher

    Ausstellung, Poetry Slam, Konzerte

    Streetart trifft auf Malerei trifft auf Installation trifft auf Skulptur trifft auf Musik trifft auf Dich… Die einen sagen „fulminant“, „großartige Stimmung“, „sich zu Hause fühlen“, die anderen nennen es „liebevoll veranstaltet“, „inspirierend“, „verbindend“.
    Line Up - Freitag: BODi BiLL, ÄTNA
    Line Up - Samstag: JOY WELLBOY, Magdalena Grabher

    Freifläche, Halle D, Halle A, Beginn: 14 Uhr

  • WERK 2 lädt ein:

    WERK 2 - history

    Tage der Industriekultur

    ÖFFENTLICHE FÜHRUNG

    Zum Tag der Industriekultur begeben wir uns auf einen Rundgang durch die ehemaligen Fabrikhallen und vermitteln interessante Fakten über die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft.

    Gelände, 14–15 Uhr
    Gelände, 16–17 Uhr
    EINTRITT FREI!

  • Verein Agenda Alternativ und WERK 2 präsentieren:

    Slam

    Politisch poetisch - Poetry Slam zur Landtagswahl in Sachsen

    7 Poetinnen und Poeten haben sich mit den Programmen von Parteien auseinandergesetzt, die um eure Stimmen zum 1. September 2019 werben. Ihr entscheidet: Ob ihr lacht oder euch das Lachen im Hals stecken bleibt.
    Mit Michael Bittner, Inga Hilbig, Vivien Wenzel, Peggy Luck, Marsha Richarz und André Herrmann

    Freifläche, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Theater

    Der Glöckner von Notre-Dame (Sommertheater)

    Nach dem Roman von Victor Hugo

    Ein fesselndes Sommertheaterstück auf der Open-Air-Bühne des WERK 2 nach dem weltberühmten Romanklassiker von Victor Hugo.
    In dem Stück stehen die ausgelassenen und lustigen Szenen des feiernden Pariser Volkes der spannenden und dramatischen Handlung gegenüber. Der Liebe, dem Tod und dem Narrenfest begegnet man hier an jeder Ecke.

    Freifläche, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Dark Room präsentiert:

    Party

    Depeche Mode & Electro-Party

    Lasst euch vom DJ-Team Devote aus Jena eine Nacht lang auf eine Zeitreise aus 30 Jahren Depeche Mode- und Electro-Musikhistorie entführen.

    Halle D, Beginn: 22 Uhr

  • partywerk präsentiert:

    Party

    80er Jahre Party

    DJ A.L.E.X. präsentiert ein ausgewogenes DJ-Set quer durch die verschiedenen Musikrichtungen der 80er, von Partyhits bis hin zu Wave-Klassikern und jagt eine begeisternde und zwingend tanzbare Musikmischung durch die Boxen.

    Halle A, Beginn: 22 Uhr

  • September

  • Leipzig Dark Markt präsentiert:

    Markt

    Dark Markt

    Der Gotische Trödelmarkt

    Der 1st & 2nd Hand Verkauf von gotischer Kleidung, Haushaltswaren, Büchern, Kunst, Schmuck und vielem mehr.

    Halle A, 14–19 Uhr, EINTRITT FREI!

  • WERK 2 präsentiert:

    Tanztheater, Kinder

    Kinder ins WERK: Die Dichtermaus oder Wer kann schon Farben fangen?

    Tanztheater für Kinder ab 4 Jahren

    Die bekannte Geschichte von Frederick erzählt von einer Mäusefamilie, die sich auf den Winter vorbereitet. Sie horten Vorräte wie Nüsse und Körner. Nur Frederick hilft scheinbar nicht mit. Er sammelt Sonnenstrahlen, Farben und Wörter (Träume und Hoffnungen). Als nach einigen kalten Monaten die Vorräte aufgebraucht sind, kann nur Frederick helfen...

    Halle D, Einlass: 15:30 Uhr, Beginn: 16 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Tanztheater, Kinder

    Kinder ins WERK: Die Dichtermaus oder Wer kann schon Farben fangen? Vorstellung für Kindergärten und Grundschulen

    Tanztheater für Kinder ab 4 Jahren

    Die bekannte Geschichte von Frederick erzählt von einer Mäusefamilie, die sich auf den Winter vorbereitet. Sie horten Vorräte wie Nüsse und Körner. Nur Frederick hilft scheinbar nicht mit. Er sammelt Sonnenstrahlen, Farben und Wörter (Träume und Hoffnungen). Als nach einigen kalten Monaten die Vorräte aufgebraucht sind, kann nur Frederick helfen...

    Halle D, Einlass: 9:45 Uhr, Beginn: 10 Uhr

  • Sebastian Ringel und WERK 2 präsentieren:

    Lesung

    Buchvorstellung: Wie Leipzigs Innenstadt verschwunden ist

    war gibt es in Leipzigs Innenstadt zahlreiche Altbauten, aber richtig alt sind nur die Wenigsten. Gerade einmal drei Duzend Häuser stammen aus der Zeit vor 1860. Dagegen sind mehr als 900 Bauten seitdem aus dem Stadtkern verschwunden. Die Verheerungen des Zweiten Weltkriegs begründen diesen großen Wandel nur zum Teil – weitaus mehr ging in friedlichen Zeiten verloren, meist um Platz für Neues zu schaffen. Sebastian Ringel geht diesen Entwicklungen nach.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Diakonie Leipzig und WERK 2 präsentieren:

    Festival

    InMusiCon - Inklusives Musikfestival Connewitz

    Wir möchten gemeinsam feiern!
    Dabei ist es egal ob Menschen eine Beeinträchtigung haben, wo sie herkommen, woran sie glauben oder ob sie sich als Frau oder Mann fühlen.
    Hauptsache alle haben Spaß und tanzen miteinander!

    Halle D, Einlass: 17 Uhr, Beginn: 18 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Theater

    Der Glöckner von Notre-Dame (Theater in der Peterskirche)

    Nach dem Roman von Victor Hugo

    Ein fesselndes Theaterstück vor der besonderen Kulisse der Peterskirche nach dem weltberühmten Romanklassiker von Victor Hugo.

    Peterskirche, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Grafikdruckwerkstatt präsentiert:

    Grafik-Special

    Druckfest - Workshops und Offene Werkstatt

    Unsere Grafikdruckwerkstatt lädt zum großen Druckfest zu verschiedensten Workshops ein. Am 07. und 08. September kann gedruckt, gemalt, gezeichnet, graviert werden. Eingeladen sind alle Druckinteressierten.

    Grafikdruckwerkstatt, Beginn: 10:30 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Metal

    Disillusion (Record Release)

    Die Metal-Legende Disillusion hat mit ihren beiden Alben Back To Times Of Splendor und Gloria internationale Maßstäbe gesetzt. Zur Releaseshow am 07.09.2019 im WERK 2, Halle D werden die neuen Songs das erste Mal live zu hören sein.
    Save the Date!

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • WERK 2 lädt ein:

    WERK 2 - history

    Tag des offenen Denkmals

    Öffentliche Führung

    Auch das WERK 2 öffnet zum Tag des offenen Denkmals seine Türen und gewährt einen Blick hinter die Kulissen und in die Geschichte des ehemaligen Fabrikgeländes. Seit 1992 ist das WERK 2 mit einem umfangreichen Programm als Soziokulturelles Zentrum tätig. Erbaut wurde die Kulturfabrik 1848 als Gasmesserfabrik, bis zur Wende als VEB Werkstoffprüfmaschinen Leipzig genutzt.

    Gelände, 14–15 Uhr
    Gelände, 16–17 Uhr
    EINTRITT FREI!

  • WERK 2 präsentiert:

    Musical

    The Love Experience

    Ein Musical von Lothar Becker

    Die Musical-Komödie „The Love Experience“ erzählt die turbulente Geschichte der „Kommune 2“ , einer durchaus Ähnlichkeiten zur „Kommune 1“ aufweisenden alternativen Wohngemeinschaft in Wolkenburg, einer unbedeutenden Kleinstadt in der Provinz.

    Halle D, Einlass: 16:30 Uhr, Beginn: 17 Uhr

  • WERK 2 zu Gast in der naTo:

    Jazz, Afrobeat

    The KutiMangoes „Afrotropism“

    „Afro-Beat & -Jazz aus Kopenhagen, Mali & Burkina Faso“

    2013 erschien eine Gruppe renommierter Jazzmusiker auf der Kopenhagener Bildfläche, deren Ideengeber und Komponisten Michael Blicher und Gustav Rasmussen sich zum Ziel gesetzt hatten, die Faszination westafrikanischer Musik in der Tradition des Fela Kuti mit denen des unnachahmlichen Bassisten Charles Mingus zu verbinden; für beide hatten sie eine ausgeprägte Vorliebe und so waren schliesslich The KutiMangoesgeboren.

    WERK 2 zu Gast in der naTo, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Punkrock

    Off With Their Heads

    Support: THE MURDERBURGERS

    Off With Their Heads um Frontmann Ryan Young spielen wohlwollenden und dreckigen US-Punkrock und versprechen schweißtreibende Konzerte.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • Leipziger Tanztheater präsentiert:

    Tanztheater

    Leipziger Tanztheater: „Gewandel“

    7. Leipziger Tanztheaterwochen

    In der Natur hat alles seinen Platz, seinen Ablauf und seine Bestimmung. Ein Kreislauf von Werden und Vergehen, ein Wandel unter dem Einfluss von Klima, Jahreszeiten, Territorien, Naturgesetzen. Mit uns Menschen kommen neue Faktoren hinzu. Unter welchen Voraussetzungen oder mit welchen Eigenschaften ausgestattet, kann oder darf ein Mensch über andere bestimmen oder sogar herrschen? Darf er es überhaupt?

    Mittwoch: Halle A, Beginn: 18 Uhr
    Donnerstag: Halle A, Beginn: 18 Uhr
    Freitag: Halle A, 9–10 Uhr
    Freitag: Halle A, 11–12 Uhr

  • Funus Stiftung präsentiert:

    Musikalischer Vortrag

    DAS KALEIDOSKOP DES TRAUERNS

    Vortragskonzert mit Chris Paul und Udo Kamjunke

    Trauern ist ein dynamischer Prozess mit wiederkehrenden Themen. Die Trauerexpertin Chris Paul hat diese Felder „Facetten des Trauerns“ genannt, die wie in einem Kaleidoskop ständig neue Muster bilden. Zwischen die Erläuterungen und Erzählungen aus ihrem Beratungsalltag sind deutsche und englische Lieder gesetzt. Unterstützt wird sie vom Kölner Gitarristen Udo Kamjunke.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Leipziger Tanztheater präsentiert:

    Tanztheater

    Leipziger Tanztheater: „Labyrinth“

    7. Leipziger Tanztheaterwochen

    Im Tanztheaterstück bewegen sich die Tänzerinnen und Tänzer in einem großen „Labyrinth“ der Entscheidungen. Sie müssen wählen, welchen Weg sie gehen und wie sie diesen bestreiten. Einige meistern das mühelos. Andere verirren sich durch Hektik und Alltagsstress oder zögern die Entscheidung hinaus.

    Samstag: Halle A, Beginn: 18 Uhr
    Sonntag: Halle A, Beginn: 18 Uhr
    Montag: Halle A, 9–10 Uhr
    Montag: Halle A, 11–12 Uhr

  • Dark Room präsentiert:

    Party

    Electro & EBM-Party

    ELECTROWERK2

    Elektronische Musik bewegt Körper und Geist. Electro ist ein Lebensgefühl. Ein Lebensgefühl, das man zusammen mit anderen Fans in der im industriellen Stil gehaltenen Halle D ausleben kann.

    Halle D, Beginn: 22 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Singer-Songwriter

    Sean Koch

    Von Südafrika nach Europa – Surfmusiker Sean Koch kommt mit seinem ersten Studioalbum erneut auf Europa-Tour!

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Leipziger Tanztheater präsentiert:

    Tanztheater

    Leipziger Tanztheater: „Essenz“

    7. Leipziger Tanztheaterwochen

    29 Tänzerinnen und Tänzer zwischen 14 und 18 Jahren setzen sich mit Fragen der Zeit, ihrer Relativität und mit einem Ich auseinander, das sich selbst erfährt ... „Essenz“ reflektiert tänzerisch und performativ Erinnerungen und Erfahrungen, die unsere Individualität prägen und Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in einem dichten Augenblick verschmelzen lassen.

    Halle A, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Pop A cappella

    ONAIR „VOCAL LEGENDS“

    Mit "VOCAL LEGENDS - Große Stimmen der Pop- und Rockgeschichte" zündet ONAIR nun die nächste Stufe ihrer Vision von einer großen A Cappella-Pop-Show und entfacht ein vokales Bühnenspektakel, dass Sie so sicher noch nicht erlebt haben: Eine A Cappella Show im Sound und Gewand eines Popkonzerts, eine Hommage an große Musik-Ikonen wie Pink Floyd, Led Zeppelin, Prince, Michael Jackson, Depeche Mode, Queen, Whitney Houston, Coldplay, Linkin Park u.a.m.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Leipziger Tanztheater präsentiert:

    Tanztheater

    Leipziger Tanztheater: „Essenz“

    7. Leipziger Tanztheaterwochen

    29 Tänzerinnen und Tänzer zwischen 14 und 18 Jahren setzen sich mit Fragen der Zeit, ihrer Relativität und mit einem Ich auseinander, das sich selbst erfährt ... „Essenz“ reflektiert tänzerisch und performativ Erinnerungen und Erfahrungen, die unsere Individualität prägen und Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft in einem dichten Augenblick verschmelzen lassen.

    Halle A, Beginn: 20 Uhr

  • partywerk präsentiert:

    Party

    70er, 80er & 90er-Party

    Ob die glamourösen 70er, die bunten 80er oder die innovativen 90er Jahre, jede Epoche hatte Hits und Ohrwürmer, an die wir uns alle gerne erinnern und oft auch persönliche Erlebnisse verbinden. Von Abba und Gloria Gaynor über Cindy Lauper, Billy Idol bis hin zu Snap! kann man es auf der Tanzfläche mal wieder ordentlich krachen lassen!

    Halle A, Beginn: 22 Uhr

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Pop

    Berge „Kreise aus Licht Tour 2019“

    Bei ihren Konzerten steht für Berge beim gemeinsamen Lauschen und Singen in familiärer Atmosphäre vor allem eines im Vordergrund: Menschen zu verbinden, miteinander heilsame Erlebnisse zu erschaffen und ein positives Lebensgefühl zu teilen. Eine Haltung, die in Zeiten zunehmender Anonymität und gesellschaftlicher Aggressivität inspirierend und dringend notwendig ist.
    (Nachholtermin vom 14.05.2019, Tickets behalten ihre Gültigkeit)

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

    Nachholtermin

    vom 14.05.2019, Tickets behalten ihre Gültigkeit.

  • Oktober

  • MAWI präsentiert:

    Metal, Crossover Rock

    CLAWFINGER

    + Support

    Sie sind so etwas wie die Hitschmiede der Crossover Rock Szene und schon jetzt eine Legende. In den 90er Jahren hatten sie nicht nur Welthits mit Songs wie Nigger, The Truth oder Do What I Say, sie waren auch die sozialkritische Stimme dessen, was die Gesellschaft bewegte und sprachen darüber, was eine ganze Generation dachte: CLAWFINGER sind Pioniere der Crossover- Szene und gelten als Europe's Antwort auf Rage Against The Machine.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • MAWI präsentiert:

    Singer-Songwriter

    DONSKOY

    Didn’t Say So Tour 2019

    Am 3. Mai wird Singer-Songwriter und Schauspieler Daniel Donskoy den Lead-Track „Didn’t I say
    so“ seiner gleichlautenden EP veröffentlichen. Im Zweiwochentakt werden dann eine Pianoversion
    von „Cry by the River“, sowie eine Akustik-Version von „Again & Again“ und mit „Should I give up on
    Love“ eine weitere Single veröffentlicht.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Compania Sincara & WERK 2 präsentieren:

    Theater

    TRITON

    Ein märchenhaftes Theaterspiel mit Maskenfiguren | von COMPANIA SINCARA

    Über kleine Maschinenzauber, Masken und Musik, eine fröhlich-ernste Sprache und ein allgemein hoch körperliches Spiel mit leichter Akrobatik und grobem Tanz erzählt TRITON eine kleine Geschichte auf der Schwelle zwischen Zivilisation und Natur.
    TRITON ist eine Koproduktion von COMPANIA SINCARA mit den Cammerspielen Leipzig. Das Projekt wurde gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Singer-Songwriter, Folk

    HONIG (Abschiedstour)

    Support: Town of Saints

    Vier Jahre nach ihrem letzten Album und drei Jahre nach ihrer letzten Tournee kehrt die Düsseldorfer Band HONIG nun endlich mit einem neuen Longplayer im Gepäck zurück. Im September & Oktober präsentieren sie ihre Songs auf ausgedehnter Tournee.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Alternative Rock, Stoner

    LO-PAN + ELEPHANT TREE + STEAK

    European Tour 2019

    Mit LO-PAN, ELEPHANT TREE und STEAK haben wir drei Stoner Bands der Extraklasse bei uns im Haus!

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • In Move präsentiert:

    Rock-Pop

    SET IT OFF

    The Midnight World Tour

    Mit breiten Einflüssen und Inspirationen von Bands wie A Day To Remember, Fall Out Boy bis hin zu *NSYNC oder Destiny’s Child haben sich SET IT OFF von allem das Beste herausgepickt, um mit ihrem Pop-Punk die breiten Massen zu begeistern und die Fans in Jubelschreie ausbrechen zu lassen.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Täubchenthal präsentiert:

    Indie, Alternative

    Enno Bunger

    Was berührt, das bleibt. Live 2019

    Melancholische Popmusik mit tiefgründigen, poetischen Texten. „Zeit ist Geld - wir werden so reich geboren.“ Das allein ist schon ein Satz für die Ewigkeit. Für die Nachwelt. Als Erinnerung daran, wie häufig wir diesen wahren Reichtum achtlos verschwenden. Meistens bemerken wir das erst, wenn der Tod in unser Leben tritt und liebe Menschen dieses Reichtums viel zu früh beraubt. Enno Bungers viertes Album bietet den Soundtrack für ein besseres Leben.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Weltmusik

    Satori & The Band From Space

    Satori bedeutet Erleuchtung und Energie. Mit seiner Band hat der Künstler seinen signifikanten und weltweit bekannten Sound so umgewandelt, dass mehr Platz für Piano, Kora, Kalimba und Gitarren ist.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • sun*day entertainment präsentiert:

    Pop

    Kuult

    „Nach uns die Wüste“ Tour 2019

    Unter dem Tourmotto „Nach uns die Wüste“ wollen die drei smarten KUULT – Männer ihr persönlichstes Album ab kommenden Herbst der breiten Öffentlichkeit vorstellen. Album 3 lässt im Vorfeld somit viele Fragen offen, die KUULT auf der Tour musikalisch beantworten wird!
    Wir dürfen alle sehr gespannt sein! Auf geht’s……

    Halle D, Einlass: 18:30 Uhr, Beginn: 19:30 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Celtic Rock

    Red Hot Chilli Pipers

    „World Tour 2019"

    Ihr charakteristischer „Bagrock-Sound” hat den RED HOT CHILLI PIPERS ein breites Publikum beschert und die Chilli Pipers in kürzester Zeit zu einem globalen Phänomen gemacht. Mit raffinierten Cover-Versionen von „La Grange“ von ZZ Top und einer großartigen Version von Van Halen´s „Jump“ geben sie nur ein paar Beispiele dafür, wie gut Rockmelodien mit Dudelsäcken harmonieren.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Markt

    Lauter Mukke Vol. 5

    Musikmarkt & Plattenbörse im WERK 2

    Nach dem Markt ist vor dem Markt! Mit dem Rückblick auf vier bunte Märkte mit verschiedensten Ständen, die von Schallplatten und CDs über Instrumente und Zubehör bis zu einem Kreativworkshop alles angeboten haben, freuen wir uns schon auf die 5. Ausgabe unseres Musikmarktes „Lauter Mukke“ im Oktober 2019.

    Halle A, 11–17 Uhr, EINTRITT FREI!

  • WERK 2 präsentiert:

    Comedy-Action, Kinder

    Kinder ins WERK: Kaosclown

    Mit witziger Artistik, schräger Zauberei und viel zu Lachen sorgt der Kaosclown für einen spannenden und amüsanten Familiennachmittag. In seiner interaktiven Show zeigt er Euch einzigartige Tricks und sensationelle Überraschungen.

    Halle D, Einlass: 15:30 Uhr, Beginn: 16 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Kinder ins WERK: Kaosclown (Gruppenvorstellung)

    für Kindergärten und Schulen

    Mit witziger Artistik, schräger Zauberei und viel zu Lachen sorgt der Kaosclown für einen spannenden und amüsanten Familiennachmittag. In seiner interaktiven Show zeigt er Euch einzigartige Tricks und sensationelle Überraschungen.

    Halle D, Einlass: 9:45 Uhr, Beginn: 10 Uhr

  • Landstreicher Konzerte präsentiert:

    Indie, Rock

    CARI CARI

    Live 2019

    Der Rolling Stone nennt Cari Cari die wichtigste Live-Entdeckung des diesjährigen Primavera Sound Festivals in Barcelona. Mapache und Summer Sun bündeln diese Energie auch auf Platte.
    Das Duo schaffte es auf Platz 6 der meistgebuchten Newcomer Europas und wird seit ihrem Debut Amerippindunkler von Blogs und Magazinen weltweit als eine der spannendsten Neuentdeckungen Europas gehandelt.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Moving Adventures präsentiert:

    Film

    European Outdoor Film Tour 2019/2020

    Die European Outdoor Film Tour 19/20 bringt das Abenteuer zurück zu euch. Erlebt sportliche Höchstleistungen, rührende Momente und packende Persönlichkeiten vor großer Leinwand. No Script. No Actors. No Special Effects. This Is Real!

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Landstreicher Konzerte präsentiert:

    Dark Synthwave

    PERTURBATOR

    Einen interessanten musikalischen Werdegang hat PERTURBATOR vollzogen: Die Laufbahn von Mastermind James Kent begann ursprünglich als Gitarrist in einigen Black Metal-Bands, bevor seine Interessen immer mehr gen Dark Synthwave tendierten. Mit seinem Solo-Projekt ist er seit 2012 sehr erfolgreich und gehört mit zu den Trendsettern dieses Genres!

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Semmel Concerts präsentiert:

    Electronica, Progressive Rock

    Archive

    „Tour 2019“

    Archive im Herbst auf Tour in Deutschland mit neuer Kompilation „25“.
    Seit der Gründung im Jahr 1994 arbeiten Keeler und Griffiths nun schon zusammen, und der gegenseitige Respekt und der Willen, den jeweils anderen zu Höchstleistungen zu treiben, von ausgefahrenen Pfaden zu schubsen und immer auf das neue Aufregende zu schauen, machen das Erfolgsrezept der beiden aus. Wer die Band jemals live gesehen hat, ahnt ungefähr welche akustische und optische Wucht da auf uns zukommt.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Loop, Beatbox

    Konrad Küchenmeister

    Fette, basslastige, tanzbare und handgemachte Loop-Musik - Drum'n'Bass - Reggae - Dubstep - Ska - Balkan - Dub. Mit seinen Loopstations nimmt Konrad Kuechenmeister seine Stimme und Beatbox, seine Instrumente und manchmal auch das Publikum live auf. Mit diesen „Loops“ kreiert er Songs, Improvisationen und mit Effekten versetzte, groovige Beats zum Abfeiern.

    Halle D, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr

  • November

  • WERK 2 präsentiert:

    Indie-Rock

    The Parlotones

    Simpel gesagt sind The Parlotones die erfolgreichste Rockband Südafrikas mit über 600.000 verkauften Platten weltweit. The Parlotones sind seit dem Beginn ihrer Karriere vor mehr als 2 Millionen Fans live aufgetreten. Addiert man dazu die eine Billion Menschen, die sie bei ihrem Auftritt auf der Eröffnungsfeier der 2010er Fußball-Weltmeisterschaft gesehen haben, bekommt man einen ungefähren Eindruck von der Strahlkraft dieser Band.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • POPoNAUT und PLUSWELT PROMOTION präsentieren:

    Electronica

    E-WELT „An electronic evening“

    Feierte man 2014 das 10jährige Bestehen noch in der kleinen Halle D, so stockt man nun auf und präsentiert gemeinsam gleich sechs internationale Künstler in der Halle A des WERK 2 zu Leipzig. Hierzu mischen sich vier europäische Acts mit zweien aus dem fernen Amerika.

    Halle A, Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Pop, HipHop/Rap

    K.Flay

    The Solutions Tour

    Mit ihrem Genre-Mashup aus Indie, Pop, Electro, R’n’B und Rap verzichtet die aus Illinois stammende Sängerin und Gitarristin Kristine Flaherty (kurz: K.Flay) auf Grenzen jeglichen Mainstreams.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • MAWI präsentiert:

    Metalcore

    Killswitch Engage

    „Atonement Tour 2019“

    Killswitch Engage gelten als kompromisslose und einflussreiche Protagonisten des modernen Heavy Metal. Zwischen Bodenhaftung und Grammy-Nominierung verbindet das US-Quintett Härte und Melodie wie keine andere Band. 2016 erschien mit ihrem siebten Album „Incarnate“ ihr weltweit erfolgreichstes Werk. In 2019 kommen sie für fünf Shows nach Deutschland.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Stoner, Psychedelic

    Mars Red Sky

    THE TASK ETERNAL TOUR

    Jenseits eines unverwechselbaren Klangeindrucks schaffen es Mars Red Sky ihre eigenen Atmosphären zu schaffen. Egal, ob man die Alben hört oder ihre Musik auf der Bühne erlebt, ihre konventionslose Art von Stoner-Rock nimmt einen auf eine unvergessliche Reise mit.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Pop A cappella

    VOXID

    SHADES OF LIGHT PT 2

    Es gibt zwei Hauptzutaten, die VOXID ausmachen: Eine atemberaubende musikalische Perfektion und eine unvoreingenommene, kreative Verspieltheit. Und während das Publikum so mit jedem Ton immer tiefer in VOXIDs Klangwelt eintaucht, erweitert diese unaufhaltsam ihren Horizont um ganze Kontinente aus RnB, Funk und Soul bis hin zu mundgemachten Hip Hop- oder Electro-Beats.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Die Dragon Fire Tour 2019 präsentiert drei hochkarätige Bands ihres Genres.
    Happy to announce: Sick Of It All, Comeback Kid, Cancer Bats

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Kinder-Konzert

    Kinder ins WERK: Richards Kindermusikladen

    Groove mit Herz!

    Musik mit Groove und Herz für Kinder und Erwachsene, fantasievolle Texte zum Nachfragen und Weiterspinnen. Organische Rhythmen, echte Instrumente, kein Schlumpfgummipop!

    Halle D, Einlass: 15:30 Uhr, Beginn: 16 Uhr

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Singer-Songwriter

    Dermot Kennedy

    Seitdem der Ire auf der musikalischen Bildfläche erschienen ist, schaffte er es, in Rekordzeit zu einem kleinen Star zu werden. Kein Wunder. Seine expressive Stimme, gepaart mit diesem überbordend kreativen Sound aus elektronischen Elementen und poppigen Parts, fügt sich wie selbstverständlich in die Struktur der handgemachten, rustikalen und gefühlvollen Stücke des Singer-Songwriters Dermot Kennedy.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Blues Agency & Anstalt für Koch- und Lebensmittelkultur präsentieren:

    Extra

    Koch Kunst Fest Leipzig

    15 Köche kochen!

    Beim 3. Leipziger Koch Kunst Fest am 13.11. wird das WERK 2 zum kulinarischen Treffpunkt, zur kreativen Genussmeile und Bühne in einem.
    Klassisch, Bio, Crossover, Nose to Tail – Begeben Sie sich auf einen genussvollen Rundgang durch die Kochvielfalt unserer 15 hochkreativen Köche.

    Halle A, Einlass: 18 Uhr, Beginn: 19 Uhr

  • eMotion – Studio für orientalische Tanzkunst präsentiert:

    Dance in Concert mit Janin Devi & André Maris

    Janin Devi & André Maris zählen zur Crème de la Crème der europäischen Yoga-Musikszene. Mit ihren facettenreichen Stimmen schaffen sie spielend den Spagat zwischen indischen Mantras und modernem Songwriting.

    HALLE 5 e.V., Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Ska, Taiga Tunes

    Apparatschik, Special Guest: SkaZka

    30 Jahre Taiga Tunes & Soviet Grooves

    Apparatschik ist auf Jubiläumstour und bringen SkaZka als Special Guests mit. Taiga Tunes & Soviet Grooves treffen auf von Ska über Klezmer, Jazz bis hin zu den Techno- und Drum'n'Bass Beats - mit einer nie dagewesenen Show, die weder Ohren noch Augen trocken lässt.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • eMotion – Studio für orientalische Tanzkunst präsentiert:

    Festival

    DANCE IN CONCERT: Jamsession

    JAMSESSION MIT KAROLINA TRYBALA & FRIENDS

    Karolina ist eine Sängerin mit Sinn für sprachliche Nuancen, mit einem feinen Gespür für kulturelle Facetten, mit Hingabe an die Poesie, Charme und einer funkelnden Stimme.

    Halle 5, 17–19 Uhr

  • eMotion – Studio für orientalische Tanzkunst präsentiert:

    Festival

    DANCE IN CONCERT: Light in Babylon

    Light in Babylon

    Die Band Light in Babylon erschafft eine Verschmelzung verschiedener Ethnien und Kulturen. Der Sänger ist Israeli iranischer Herkunft, der Santurist ist Türke, der Gitarrist ist Franzose. Durch ihre Kraft und Offenheit und den verschiedenen musikalischen Einflüssen schaffen sie intuitiv eine originelle bunte Mischung ihrer Musik, die die Phantasie auf eine Reise durch den Nahen Osten und darüber hinaus tragen.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, Ende: 23 Uhr

  • eMotion – Studio für orientalische Tanzkunst präsentiert:

    Festival

    DANCE IN CONCERT: Oh day, arise!

    OH DAY, ARISE! THE ATOMS ARE DANCING

    Der Kreislauf des Lebens - Geburt und Tod und der Tanz dazwischen. Eine Symbiose aus Sufi-Ritualen und orientalischem Bühnentanz.

    Cammerspiele, 18–19 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Pop, Liedermacher

    LIEDFETT

    „Goldene Zeiten - Tour 2019“

    11 Jahre ESO-Punk aus Hamburg LIVE in deiner Stadt.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Balkan-Pop

    Shantel & Bucovina Club Orkestar

    „The Disko Partizani Years Tour 2019“

    Mit seinem kreativen Ansatz Kulturen zu vermischen wurde Shantel weltweit das hörbare Gesicht eines anderen Deutschlands, ist er doch der erste, der hier der Popkultur einen kosmopolitischen Sound einimpfte. Bei ihm ist Migration hör- und tanzbar.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • LUUPS präsentiert:

    Science Slam

    12. Leipziger Science Slam

    SCIENCE SLAM
    Wissenschaft ist: dröge Vorlesungen, forschen in dunklen Räumen und ab und zu mal ein Abstecher in die Mensa? Weit gefehlt. Wissenschaft geht auch anders: unterhaltsame Vorträge, in uniferner Umgebung vor einem gemischten Publikum – beim Science Slam wird Wissenschaft von Nachwuchswissenschaftler*innen aus der Uni raus ins wahre Leben geholt.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Mitsing-Konzert

    Sing Dela Sing - alle singen, all night long.

    Sing Dela Sing“ überlässt das gemeinsame Singen nicht mehr den Kirchenchören, den Fußballfans und den Gesangsvereinen. Nein, wir singen gemeinsam die Leadstimme zum Mit-Mach-Konzert im WERK 2!

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Kinder-Konzert

    HerrH: Das Kindermitmachkonzert

    für Kinder und Familien ab 4 Jahren

    herrH hat lange Haare, eine große Brille, trägt gerne Mütze und versprüht eine ansteckende Energie; ein musikalischer Mensch mit viel Einfühlungsvermögen, einer gehörigen Portion Neugier und ganz viel Kind in sich. Musikalisch bewegt sich herrH von HipHop über Cloud-Rap bis hin zu Indie und Elektro.

    Halle D, Einlass: 15 Uhr, Beginn: 16 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Singer-Songwriter

    Holly Loose „Melancholia“ 2019

    Holly Loose schuf mit seinem ersten Solo-Album MELANCHOLIA eine Hommage an die Schwermut. Jetzt geht der Sänger von LETZTE INSTANZ gemeinsam mit engen Freunden und Wegbegleitern mit diesem Werk auf Tour! Unterstützt von zwei Background-Sängerinnen, der unverwechselbaren Violine von Silke Meyer – vielen noch bekannt als Frau Schmitt von Subway to Sally – sowie Piano, Gitarre und Drums wartet ein einmaliger Konzertabend zum Innehalten, Träumen und Gedanken Nachhängen.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Pop, Folk

    Felix Meyer & project île

    „Die im Dunkeln hört man doch Tour 2019“

    Felix Meyer & project île sind im Herbst 2019 wieder mit einem neuen Album unterwegs. Es handelt von Gerechtigkeit und Gitarrensoli, Melancholie und Mehrstimmigkeit, Reimen, Reibereien und Reisebildern. Es geht um den Untergang in Zeitlupe, den Schutz der Schwachen vor den Starken, Küsse unter Sternen, das Herzklopfen und den Tod, einen Tag oder ein ganzes Leben im Wald. Friedfertigkeit und Fantasie.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Ein Stoner-Rock Abend feinster Qualität!

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Electric Avenue präsentiert:

    Festival, Post-Punk

    Grey Days Festival Leipzig

    Das erstmalig stattfindende Grey Days Festival kommt gleich mit einem legendärem Line Up um die Ecke, dem besten, was Post Punk im Moment zu bieten hat. Wir feiern mit Euch das Genre und holen eine Auswahl feinster Indie-Acts auf die Bühne im WERK 2, um zwei Tage am Stück atmosphärischen Gitarren-Riffs, gewaltigen Stimmen und dem Klang von Snare und HiHat zu lauschen.

    Halle D, Einlass: 17 Uhr, Beginn: 18 Uhr

  • Dezember

  • WERK 2 präsentiert:

    Rap, Bucket-Rhythmen

    CETCÉ (Irie Révoltés) - Nachholtermin

    CETCÉ rief mit Irie Révoltés einst eine musikalische Bewegung aus, bespielte sämtliche großen Festivalbühnen Deutschlands und tourte durch halb Europa. Nun, 18 Jahre später, macht sich Frontmann Carlito auf, seine gesammelte Bühnenerfahrung in das nächste Level einer Live-Show zu überführen. CETCÉ lautet der Titel seines neuen Projektes, das er in 2019 erstmals vorstellen wird.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Endless Summer präsentiert:

    Post-Hardcore

    25 Years BOYSETSFIRE

    2019 sollen Rereleases des Albums While A Nation Sleeps erscheinen – mit neuen Linernotes und Bonus-Tracks – sowie von der Raritäten- und Singles-Collection Before The Eulogy, die mit weiteren raren Songs bestückt wird. Ab Ende November kommen Boysetsfire dann nach Europa und natürlich auch wieder für einige Deutschland-Daten auf Tour, um ihr 25-jähriges Bestehen zu feiern.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • MAWI präsentiert:

    Pop

    Körner

    Zwischen Hier und Irgendwann - Tour 2019

    Auf jeden Fall einzigartig. Seine Ausstrahlung, seine emotionalen Texte, seine Stimme: Dieser Mann kann singen! Mit einer Stimme, die sich scheinbar mühelos zwischen rauem Reibeisen und sanftem Stimmklang bewegt, springt er von tiefen zu hohen Tönen. Dass er dies auch live genauso präsentiert, macht ihn zu einem Ausnahmekünstler!

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • MAWI präsentiert:

    Folk-Rock

    dArtagnan

    In jener Nacht

    DARTAGNAN haben schon einiges erlebt. Mit „Seit an Seit“ eroberten sie über Nacht den Pophimmel, wurden ausgezeichnet als „Newcomer des Jahres“ und erreichten Goldstatus. Sie wurden „Verehrt & Verdammt“, da sie zugleich auf Mittelalterfestivals, in Wacken und eben auch bei Florian Silbereisen im Fernsehen auftraten.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Gerhard Schöne & L'Art De Passage (Familienkonzert)

    Könige aus Morgenland

    Märchenhaft orientalisch gekleidet, mit bestickten Kappen und verzierten Gürteln, weiten Hosen und Hemden mit Stehkragen kommen die Musiker (Könige) daher. In Schwarz bekleidet und barfuß kniet die Erzählerin am Bühnenrand vor einem großen Schattenspiel.

    Halle A, Einlass: 17 Uhr, Beginn: 18 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Rock-Pop, Punk

    Alex Mofa Gang

    „Ende Offen“ Tour 2019

    Ende 2019 werden sich Band und Fans wieder gleichermaßen verschwitzt und glücklich in den Armen liegen. Bleibt immer noch die müßige Frage nach der Schublade. Die lauteste Popband des Landes? Vielleicht. Eine Punk-Rock-Kapelle mit Pop-Appeel? Geht auch. Wer 2019 ein Ticket für ALEX MOFA GANG ergattert und schließlich bei einer der Shows durchdreht, wird allerdings schnell feststellen, dass man die Jungs am besten einfach unter „YEAH! YEAH!“ ablegt und den Moment nicht an Nebensächlichkeiten verschwendet.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Musikalische Lesung

    Dirk von Lowtzow

    „Aus dem Dachsbau"

    Das Buch mit Titel „Aus dem Dachsbau" ist eine poetische, schräge und humorvolle Enzyklopädie, in der Dirk sein Leben, die Kunst, die ihn beschäftigt und die Welt, die ihn umgibt, durchmisst.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Pop-Punk

    Schrottgrenze - „Alles zerpflücken!“

    25 Jahre Jubiläum

    „Alles zerpflücken!“ heißt das neue Album von Schrottgrenze, welches am 18.10.2019 bei tapete records erscheint. Schrottgrenze feiern im 25. Jahr ihres Bestehens das Erscheinen ihres 8. Albums mit einer Tour im Dezember.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Liedermacher, Rock

    Randgruppencombo spielt Gundermann

    Ausgerechnet im tiefsten Südwesten der Republik entstand ein Projekt über den 1998 mit 43 Jahren verstorbenen Lausitzer Rockmusiker Gundermann, welches von Jahr zu Jahr mehr, vor allem junge, Leute auf die Beine und vor die Konzertbühne bringt. Zehn Musikanten bringen knapp vierzig verschiedene Instrumente zum Klingen und das Publikum in einen Sanges- und Mittanztaumel.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Januar

  • WERK 2 präsentiert:

    Alternative

    Fliehende Stürme

    „Neun Leben“ (Record Release Show), Support: Static Means

    Fliehende Stürme haben sich mit ihrem kompromisslosen Sound eine absolute Ausnahmestellung in der gesamten Independent- und Undergroundszene, von Punk, Alternativ über Wave bis hin zu Gothic erspielt.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • MORITZBASTEI präsentiert:

    Festival, Electronica

    Planet Myer Day achtzehn

    Wenn Daniel MYER zur Audienz bittet, kommen sie alle! Lasst Euch umschmeicheln, ihr Liebhaber elektronischer Klänge.

    WERK 2, Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Ska

    SKA DELICIOUS 6

    Drei Bands – eine Botschaft: Tanzt!

    Das SKA DELICIOUS feiert 2020 seine 6. Auflage.

    Ein deutliches Zeichen dafür, dass die ersten 5 Ausgaben ziemlich dufte waren.
    Fetten Offbeat gibt es von Skaos, Wisecräcker und den Erfindern der Sause Tetrête.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • MAWI präsentiert:

    Rock

    Tom Beck

    Tour 2020

    Nach einer ausverkauften Tour in 2019 kommt Tom Beck nun zurück zu seinen Fans. Die aktuellen Songs die hierbei entstanden sind, pendeln zwischen bittersüßer Melancholie und humorvollen Texten. Es geht um die verlorene Liebe, die Freiheit und die Lust aufs Leben. Am Ende bleibt ein ehrlicher und authentischer Tom Beck, mit allen Erfahrungen, die das Leben ausmachen.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Februar

  • MAWI präsentiert:

    Pop

    Jeanette Biedermann

    „DNA TOUR 2020“

    Erfolgreich geworden durch eine der beliebtesten deutschen Daily-Soaps, feierte Jeanette Biedermann um die Jahrtausendwende nicht nur als Schauspielerin riesige Erfolge, auch musikalisch holte die damals Anfang Zwanzigjährige zahlreiche Auszeichnungen. Nach einer kreativen Schaffenspause als Solo-Künstlerin kehrt Jeanette Biedermann nach zehn Jahren mit neuen Songs zurück und geht ab Januar 2020 mit ihrem Album „DNA“ auf große Tournee durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Indie-Rock

    Efterklang

    Altid Sammen Tour 2020

    Sieben Jahre nach ihrer letzten Albumveröffentlichung kehren Efterklang mit einem fünften Studioalbum Altid Sammen zurück - - ursprünglicher und emotionaler.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • März

  • WERK 2 präsentiert:

    Ska-Punk

    Che Sudaka

    Conectando Tour 2020

    Der Sound der kolumbianisch-argentinischen Band Che Sudaka ist authentisch und wiedererkennbar, ein Mix aus lateinamerikanischer Folklore, jamaikanischen Rhythmen, Punk-Attitüde und den elektronischen Spielzeugen eines Soundsystems. Jedes Konzert ist eine schweißtreibende Fiesta im Hier und Jetzt, ein Moment der Einheit und Gemeinsamkeit, Respekt und Liebe.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Dark Synthwave, Dark Wave

    Transmission - The Sound Of Joy Division + Special Guest

    „40 years of the Closer album and 40 years of Ian Curtis death”

    Seit mehr als 30 Jahren sind TRANSMISSION – The Sound of JOY DIVISION eine der führenden britischen Tribut-Bands von Joy Division, die den dunklen, tiefen Sound der Band weiterleben lassen.

    Halle D, Einlass: 20 Uhr, Beginn: 21 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Festival, Irish Folk

    Irish Spring - Festival of Irish Folk Music 2020

    Irish Spring Festival: Das wohl wich­tigs­te Früh­lings-​Folk-​Fes­ti­val des Lan­des wird auf der mitt­ler­wei­le 19. Tour­nee in einer fast drei­stün­di­gen Per­for­mance mit einer bun­ten Trup­pe ex­zel­len­ter Mu­si­ker und Tän­zer als be­währ­tes Haus­mit­tel den Win­ter-​Blues ver­trei­ben.

    Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Singer-Songwriter

    byebye - Eine dir unbekannte Band

    mit Vieldenker-Urlaubslaune-Pop

    Sie sind der Geheimtipp für Mainstream-Geflüchtete und „Das-Glas-ist-halbvoll“-Menschen - eine echte Ohrwurm-Alternative für alle, die sich gern mal zu viele Gedanken machen und diejenigen, die laut Lachen wollen, wenn das Leben sie kitzelt.

    Halle D, Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

  • April

  • AUST Konzerte präsentiert:

    Folk, Bluegrass

    The Dead South

    Ihr traditioneller, akustischer Sound wird bestimmt von der Instrumentation aus Mandoline, Banjo, Gitarre und Cello und ist durchzogen mit Draufgängertum, Whisky-Frühstücken und grimmiger Show. Nicht umsonst nennt man sie gerne Mumford and Sons’ Evil Twins. Knorriger Bariton, pfeifender Cellist, Harmoniegesang, virtuoses Banjospiel - das sind The Dead South.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Punk

    Egotronic

    „Linksversiffte Unkultour“

    Egotronic: Alles ist anders, alles ist gleich. Mit kompletter Band. Die ganze Nummer: Bass, Schlagzeug, Synthie, Gitarre, Bier. So lange dreschen, bis es passt. Kein 8-Bit Bumm-Tschak-Elektro mehr, sondern Punk aus der Garage.

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • WERK 2 präsentiert:

    Festival

    Akkordeonale 2020

    Internationales Akkordeon Festival

    Was ist die Akkordeonale?
    Die schönste Liebeserklärung an ein Instrument!

    Halle D, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr

  • Juni

  • Alte Bekannte präsentieren:

    Pop A cappella

    Alte Bekannte

    „Das Leben ist schön“-Tour 2019/20

    Mit seinem zweiten Programm und dem gleichnamigen zweiten Studioalbum „Das Leben ist schön“ geht das A-cappella-Quintett Alte Bekannte, Nachfolgeband der legendären Wise Guys, ab Sommer 2019 auf Deutschlandtour.

    Halle A, Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr